Testbericht

TEST: Vier Blu-ray-Player ab 300 Euro von Sony, Philips und Co

Lange Zeit waren Blu-ray-Player nur für betuchtere Geldbeutel zu haben. Die vier getesteten Modelle von Sony, Philips, Samsung und JVC beweisen, dass auch ...

Aufmacher Blu-ray Test

© Archiv

Aufmacher Blu-ray Test

Kino, vierte Reihe Mitte, 70-Millimeter-Panorama-Projektion von Augenwinkel bis Augenwinkel; THX- Sound. So zog mich "The Big Blue" von Luc Besson schon vor über 20 Jahren ein ums andere Mal in den Rausch der Tiefe. Jedes Mal tauchten wir mit nassen Füßen aus dem Kino auf - und waren froh, noch Luft zu bekommen. Das blau schimmernde Nass steht für die Faszination Kino wie kaum ein anderes Element - egal, ob im Spielfilm oder in Natur-Dokus wie "Atlantis" und "Unsere Erde". Und der Ozean steht für den Unterschied zwischen Lichtspielhaus und Pantoffel-Kino: Hatte etwa schon mal jemand Spaß daran, "The Big Blue" auf einem 4:3-Fernseher im Schrankwand-Format anzusehen?

Damit solche Filme funktionieren, muss auch zu Hause mehr Bild her - und die maximale Bildauflösung, wie sie bislang eben nur Blu-ray-Discs bieten. Zum Glück kostet der Einstieg in diese Klasse der Bildqualität nicht mehr die Welt: Blu-ray-Player sind flächendeckend für weniger als 300 Euro zu haben. Ein namhaftes Gerät in diesem Test macht es eindrucksvoll vor: Der Sony BDP-S 360 kostet laut Preisliste 299 Euro. Diverse Werbeangebote offerieren das Gerät bereits kurz nach seiner Einführung noch günstiger.

Und Blu-ray-Player werden immer vielseitiger: Die Hersteller erweitern die Wiedergabe-Talente der Geräte um immer mehr zusätzliche Formate. So spielt etwa oben erwähnter Sony Fotos und Musik in Computerformaten wie JPG und MP3 ab. JVC, Philips und Samsung gehen da noch einige Schritte weiter: Der BDP 7300 von Philips etwa spielt zusätzlich DivX-Videos und WMA-Musikfiles. Der Samsung BD-P 3600 gibt ähnlich viele Formate wieder und holt sich die entsprechenden Daten sogar via Netzwerk von einer Computer-Festplatte.

Und die neuen Scheibendreher drehen auf: Endlich laden sie CDs, DVDs und sogar hochauflösende Blu- ray-Discs ohne allzu lange, nervige Wartezeiten. Die Bild- und Tonqualitäten der Neulinge gehen ebenfalls in Ordnung. Damit erledigen sie die Pflichtaufgabe für ein eindrucksvolles Kino-Erlebnis in den eigenen vier Wänden. Wie groß und plastisch das Bild am Ende wird und ob Ihre Gäste künftig mit klammen Klamotten aus großartigen Unterwasserbildern auftauchen, das haben Sie selbst im Griff. Denn ohne großes FullHD-TV-oder -Projektionsbild nutzt der beste Big-Blu-Player nichts. Übrigens: Das Luc-Besson-Meisterwerk ist seit Mai 2009 auf Blu-ray zu haben - ein echter Großbild-Tipp.

Der erste Blu-ray-Spieler aus dem Hause JVC hat starke Ähnlichkeiten mit Geräten von LG - ob ihm das zum Nachteil gereicht, lesen Sie auf Seite 2...

Hersteller/Modell JVC XV-BD 1 Philips BDP 7300 Samsung BD-P 3600 Sony BDP-S 360
Preis in Euro 350 350 400 300
Ranking im Testfeld 4. Platz 2. Platz 1. Platz (Testsieger) 2. Platz (Kauftipp)
Bildqualität (263) überragend 96 % (252) überragend 97 % (255) überragend 96 % (252) überragend 96 % (253)
Brillanz (50) 48 49 48 49
Farben (55) 52 53 52 52
Schärfe (95) 92 91 91 92
Bildfehler (Rauschen, Artefakte) (63) 60 62 61 60
Klangqualität (105) sehr gut 82 % (86) sehr gut 82 % (86) sehr gut 84 % (88) sehr gut 86 % (90)
digital (60) 52 56 55 55
analog (45) 34 30 33 35
Ausstattung (104) sehr gut 89 % (93) überragend 90 % (94) überragend 92 % (96) sehr gut 86 % (89)
Anschlüsse (25) 22 23 24 22
Medienvielfalt (29) 28 28 27 26
Hardware (Baugruppen, Zubehör) (25) 21 22 22 20
Funktionen (Software) (25) 22 21 23 21
Bedienung (48) gut 69 % (33) gut 73 % (35) sehr gut 77 % (37) sehr gut 83 % (40)
Bildschirmmenüs (OSD) (18) 13 14 15 18
Fernbedienung (15) 11 12 12 12
Bedienung am Gerät / Display (4) 2 1 2 1
Installation (5) 4 5 4 5
Handbuch / Hilfefunktion (6) 3 3 4 4
Verarbeitung (55) gut 73 % (40) sehr gut 80 % (44) sehr gut 78 % (43) sehr gut 76 % (42)
Anmutung (23) 20 22 21 20
Material (32) 20 22 22 22
Testurteil (575) sehr gut 88 % (504) sehr gut 89 % (514) überragend 90 % (516) sehr gut 89 % (514)
Preis/Leistung gut gut gut sehr gut

Mehr zum Thema

LG 55UF7709
UHD-Fernseher

Der LG 55UF7709 beeindruckt im Test mit gelungenem Design, guten Blickwinkeln und harmonischem Bild. Lesen Sie hier den vollen Testbericht zum…
Panasonic TX-55CXW704 im Test
UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
Samsung UE55JU6550
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Philips 55PUS7600
4K UHD LED-Fernseher

Doppeltuner, Ambilight und Android-TV - ist dieser UHD-Fernseher ein Gewinn auf ganzer Linie?
Philips 65PU
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…