Testbericht

TEST: SSD Kingston SSDNow SNV125-S2 64GB

Im Inneren der Solid State Platte arbeitet ein Toshiba-Controller, der offenbar dem JMF-602 von JMicron entspricht. Dessen Leistungsdaten gibt JMicron mit bis zu 170 MByte Lese- und 135 MByte/s Schreibgeschwindigkeit an. Allerdings nur für teure SLC-Speicher.

Im Inneren der Solid State Platte arbeitet ein Toshiba- Controller, der offenbar dem JMF-602 von JMicron entspricht.

Dessen Leistungsdaten gibt JMicron mit bis zu 170 MByte Lese- und 135 MByte/s Schreibgeschwindigkeit an. Allerdings nur für teure SLC-Speicher. Die SSDNow ist als "Value"-Produkt mit MLCs ausgestattet. In den linearen Transfermessungen kommt sie auf etwa 100 MByte/s beim Lesen. Schreibend erreicht sie im Mittel 65 MByte/s, schwankt dabei aber zwischen 79 und 20 MByte/s. Überhaupt zeigte sie im Test eine ungewöhnlich unkonstante Leistung, die vermuten lässt, dass man mit zunehmender Nutzung deutlich weniger als 65 MByte/s erwarten darf. An der niedrigen Zugriffszeit von 0,2 Millisekunden liegt das nicht. Eher am fehlenden Buffer und der Art, wie Flash-Speicher Daten schreiben.

Kingston SSDNow SNV125-S2 64GB

© Archiv

Kingston SSDNow SNV125-S2 64GB

Im Lieferumfang enthalten sind neben je einem SATA Strom- und Datenkabel auch Schienen für den Einbau in 3,5-Zoll-Schächte. Als Software liegt der Recovery- Manager von Acronis bei.

Testergebnisse

Kingston SSDNow SNV125-S2 64GB
Kingston
139,- Euro

www.kingston.com

Weitere Details

Fazit:Die Vorteile von SSDs gegenüber HDDs sind mannigfaltig - von der Geschwindigkeit alleine her weiß die Kingston nicht zu überzeugen.

Wertung
befriedigend

Mehr zum Thema

Corsair Force GS 360 GB: Im
SSD von Corsair

Die Corsair Force GS 360 GB ist ob des günstigen Preises pro Gigabyte eine Bugdet-Empfehlung. Der Test legt aber den Einsatz als Zweitplatte nahe.
Festplatte, seagate Enterprise Capacity ST6000NM
6-TByte-Festplatte

Wir haben die Seagate Enterprise Capacity ST6000NM mit satten 6 TByte Speicher im Test. Kann sie überzeugen?
Samsung 850 Pro SSD
SSD-Testbericht

Wir haben die Samsung 850 Pro im Test. Die SSD ist sehr schnell, lange haltbar, und sie bietet eine hohe Kapazität. Der Preis pro GByte ist günstig.
SanDisk,SSD Extreme II
PC-Magazin Lesertest

Der Sandisk Extreme II wurde nun ein knappes Jahr von unseren Testern auf den Zahn gefühlt. Der Dauertest der SSD ging in diesem Monat zu Ende, mit…
Samsung SSD 850 EVO 2TB
Neue SSDs mit 2 Terabyte

Samsung durchbricht mit neuen SSD-Modellen seiner Serien 850 PRO und 850 EVO die 2-Terabyte-Grenze. Wir konnten die Samsung SSD 850 EVO 2TB vorab…