Testbericht

Test Sony DR-BT21G

Sehr viele Handys und auch einige MP3-Player haben mittlerweile Bluetooth an Bord. Dieser Funkstandard bietet sich besonders für den Handy-Einsatz an, erlaubt er doch die kabellose Nutzung von Freisprechanlagen oder Kopfhörern wie den DR-BT21G von Sony.

Sony DR-BT21G

© Archiv

Sony DR-BT21G

Dieses Bluetooth-Headset ist Stereo-Kopfhörer und Freisprechanlage in einem und es erledigt seinen Job ganz hervorragend. Vor dem ersten Einsatz sind Handy und Kopfhörer zu "paaren", was in wenigen Sekunden erledigt ist. Danach lässt sich die Musik vom Handy oder MP3-Player absolut störungsfrei und in sehr guter Soundqualität auf dem DR-BT21G abspielen. Die Reichweite betrug mit unserem Testhandy von Sony Ericsson etwa zwei Meter, was für den sinnvollen Einsatz absolut ausreicht.Geht während des Musikgenusses ein Anruf ein, genügt ein Druck auf die Empfangstaste am Kopfhörer, um die Musik zu unterbrechen und mit dem Anrufer zu kommunizieren. Danach wird über dieselbe Taste "eingehängt" und die Musik läuft weiter.

Das etwa 65 Gramm leichte Headset sitzt sehr bequem, der integrierte Akku lässt sich per mitgeliefertem Netzteil aufladen. Leider lässt sich das Headset nur per Bluetooth und nicht per Kabel nutzen. Das schränkt die Einsatzmöglichkeiten stark ein. FAZIT: Das DR-BT21G ist ein Headset mit gutem Klang für den Bluetooth-Einsatz.

Testergebnisse

Sony DR-BT21G
Sony
80,- Euro

www.sony.de

Weitere Details

77 Punkte

4/5
gut
Preis/Leistung
gut

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S Duos im Test: Wir haben das Smartphone zwei SIM-Einschüben im Test.
Dual-SIM-Smartphone

68,0%
Es gibt nicht viele Dual-SIM-Smartphones auf dem Markt. Da stellt Samsungs Galaxy S Duos eine rühmliche Ausnahme dar.…
Samsung Galaxy S4 Zoom
Test

Wir haben die Kompaktkamera/Smartphone-Kombi Samsung Galaxy S4 Zoom für Sie im Test. Kann das Zoom die Stärken der kombinierten Geräte sinnvoll…
Wir haben das iPhone 5s im Testlabor. Lesen Sie unseren Test.
Hoher Preis, Top-Akku & -Kamera

iPhone 5s im Test: Apples neues iOS 7 Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner überzeugt bei Akku, Performance und Kamera. Der Preis ist jedoch sehr…
9487ef8c-b532-4948-b634-dfb5d6a5bea5.png
Billig-iPhone?

Kein Billig-iPhone, dafür eine frische Alternative: das iPhone 5c macht trotz leicht abgespeckter Technik einen guten Eindruck im Test.
Nokia,Lumia,Kameras,Smartphone
41-Megapixel-Kamera

Das Nokia Lumia 1020 mit 41-Megapixel-Kamera ist in grellem Gelb, Weiß oder Schwarz erhältlich. Kann es im Test überzeugen?