Testbericht

Test: Searchmetrics Suite 4.0

Searchmetrics liefert Profi-SEOs wertvolle Zahlen, die sonst nur mit hohem Aufwand zu ermitteln wären.

Einzeltest: Searchmetrics Suite 4.0

© Archiv

Einzeltest: Searchmetrics Suite 4.0

Searchmetrics Suite ist ein umfangreiches und ausgereiftes Tool für professionelle Suchmaschinen-Optimierer, die ausführliche und verständlich präsentierte Analysen benötigen. Standardaufgaben wie ein grundlegendes SEO-Assessment erledigt das Tool umfassend. Die hierbei erzeugten, gewichteten Empfehlungen sind leicht verständlich und direkt umsetzbar.

Das Tool bietet darüber hinaus aber zusätzliche Features, die es vor allem in den Bereichen Keyword- und Marktanalyse zu etwas Besonderem machen. So liefert beispielsweise der Keyword Effectiveness Index wertvolle Informationen zur Frage, für welche Keywords sich eine weitere Optimierung überhaupt lohnt und mit welcher Priorität.

Dabei bezieht das Tool neben Traffic, Suchvolumen und Konkurrenzsituation auch Fakten, wie den erzielbaren Profit und die Anzahl der tatsächlich vorhandenen Anzeigenkunden ein. SEO-Investitionen lassen sich so wesentlich effizienter steuern. Sehr mächtig ist auch das Keyword-Recherche-Feature, welches das thematische Umfeld eines Keywords oder einer Keyphrase sowie verwandte Keywords ermittelt.

Auf diese Weise ermittelt der SEO sehr schnell neue Keywords und erweitert die Möglichkeiten für die Optimierung ganz erheblich; denn in der Regel bringt eine solche Analyse durchaus überraschende Keywords ans Tageslicht, an die man selbst bisher nicht gedacht hatte.

Einzeltest: Searchmetrics Suite 4.0

Searchmetrics Suite 4.0 Suchmaschinen-Optimierung

Searchmetrics

www.searchmetrics.com

Weitere Details

Fazit:Searchmetrics liefert Profi-SEOs wertvolle Zahlen, die sonst nur mit hohem Aufwand zu ermitteln wären.

5/5
sehr gut

Eine große Stärke der Searchmetrics Suite ist die benutzerfreundliche Oberfläche. Wer sich professionell mit SEO beschäftigt (und nur für solche Anwender macht die Suite angesichts des Preises Sinn), der kann im Prinzip sofort loslegen und benötigt keine Schulung für die Software selbst.

Um das umfassende Analyse-Material des Tools voll nutzen zu können, ist aber SEO-Sachverstand nötig, sonst verschenkt man das enorme Potenzial, das hinter vielen der Features steckt.

Mehr zum Thema

Einzeltest: Internet Explorer 8
Testbericht

Mit IE8 bietet Microsoft endlich wieder einen innovativen Browser. Was ändert sich für Web-Entwickler?
Einzeltest: Axure RP Pro 5.5
Testbericht

In der neuen Version eignet sich das Prototyping-Tool teils auch für die Entwicklung von Web-2.0-Projekten.
Einzeltest: hMail Server 5.1
Testbericht

Ein bequem zu konfigurierender Gratis-Mailserver für Windows, der leistungsfähig und sehr sicher ist.
Einzeltest: Firefox 3.5 Beta 4
Testbericht

Tracemonkey läuft noch besser, die Lokalisierung ist fertig und Location Aware Browsing implementiert.
Einzeltest: Webdrive 9
Testbericht

Webdrive stellt den Inhalt von FTP-Ordnern als lokales Laufwerk zur Bearbeitung bereit.