Testbericht

Test: PDA Glofiish X800

Das PDA-Smartphone Glofiish gefällt wegen seines hochauflösenden Displays mit 640x480 Bildpunkten. Es gibt eine Reihe von PDAs, denen man das Telefonieren beigebracht hat, aber eines mit VGA-Auflösung ist schwer zu finden.

Glofiish X800

© Archiv

Glofiish X800

Das PDA-Smartphone Glofiish gefällt wegen seines hochauflösenden Displays mit 640x480 Bildpunkten.

Es gibt eine Reihe von PDAs, denen man das Telefonieren beigebracht hat, aber eines mit VGA-Auflösung ist schwer zu finden. Und wenn, dann nicht zu einem so günstigen Preis. Der Pocket-Computer wurde ganz auf das Windows-Betriebssystem ausgelegt. Eine Tastatur braucht man nicht, hier wird auf die zahlreichen Möglichkeiten mit dem Touchscreen ausgewichen; besonders gut gefällt die "Transcriber"- Funktion, mit der die Handschrift erkannt wird.Den Glofiish gibt es bei Pearl in zwei Varianten: mit UMTS 3,5G und als X650 ohne die schnelle Datenübertragung. Beide Varianten haben einen GPS-Empfänger und können mit Navigations-Software ausgerüstet werden, wie auch mit zahlreichen anderen Programmen.

Glofiish X800

© Archiv

Glofiish X800

Der micro-SD-Kartenslot nimmt Speicherkarten mit bis zu 16 GByte auf. Ein Nachteil des großen Displays ist, dass der Akku nicht lange hält. Im Praxiseinsatz kommt man nicht um tägliches Aufladen herum.

Testergebnisse

Glofiish X800
Glofiish
229,- Euro

www.pearl.de

Weitere Details

Fazit:Das Glofiish überzeugt durch Ausstattung und günstigen Preis.

Wertung
gut

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S Duos im Test: Wir haben das Smartphone zwei SIM-Einschüben im Test.
Dual-SIM-Smartphone

68,0%
Es gibt nicht viele Dual-SIM-Smartphones auf dem Markt. Da stellt Samsungs Galaxy S Duos eine rühmliche Ausnahme dar.…
Samsung Galaxy S4 Zoom
Test

Wir haben die Kompaktkamera/Smartphone-Kombi Samsung Galaxy S4 Zoom für Sie im Test. Kann das Zoom die Stärken der kombinierten Geräte sinnvoll…
Wir haben das iPhone 5s im Testlabor. Lesen Sie unseren Test.
Hoher Preis, Top-Akku & -Kamera

iPhone 5s im Test: Apples neues iOS 7 Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner überzeugt bei Akku, Performance und Kamera. Der Preis ist jedoch sehr…
9487ef8c-b532-4948-b634-dfb5d6a5bea5.png
Billig-iPhone?

Kein Billig-iPhone, dafür eine frische Alternative: das iPhone 5c macht trotz leicht abgespeckter Technik einen guten Eindruck im Test.
Nokia,Lumia,Kameras,Smartphone
41-Megapixel-Kamera

Das Nokia Lumia 1020 mit 41-Megapixel-Kamera ist in grellem Gelb, Weiß oder Schwarz erhältlich. Kann es im Test überzeugen?