Testbericht

TEST: Notebook Sony Vaio VGN-NW11Z

Von Sony erreichte das neue Vaio mit der Bezeichnung VGN-NW11Z unser Testlabor. Das Notebook in edlem Silber sieht gut aus und ist hervorragend verarbeitet. Ein großer Pluspunkt ist die tolle Tastatur mit abgesetzten Tasten, es gibt im Notebook-Bereich kaum Besseres.

Sony Vaio VGN-NW11Z

© Archiv

Sony Vaio VGN-NW11Z

Von Sony erreichte das neue Vaio mit der Bezeichnung VGN-NW11Z unser Testlabor.

Das Notebook in edlem Silber sieht gut aus und ist hervorragend verarbeitet. Ein großer Pluspunkt ist die tolle Tastatur mit abgesetzten Tasten, es gibt im Notebook-Bereich kaum Besseres. Das geriffelte Touchpad ist dagegen vom "Gefühl her" etwas gewöhnungsbedürftig, reagiert aber sehr exakt. Das helle Display bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten, angesteuert wird es von einer schnellen ATI HD4570-Grafikkarte. Das Vaio verfügt über ein Blu-ray-Laufwerk sowie einen HDMI-Ausgang und eignet sich daher perfekt für Filmfans. Alle wichtigen Schnittstellen von HDMI über FireWire bis hin zu VGA sind vorhanden, lediglich auf einen eSata- Anschluss muss der Nutzer verzichten. Im Testlabor schlug sich das Notebook durchweg gut bis sehr gut, die Akkulaufzeit ist mit 4,5 Stunden ebenfalls sehr akzeptabel. Einziges Manko ist das etwas zu hohe Gewicht von 2,65 Kilogramm, das aber auf die sehr gute Ausstattung zurückzuführen ist.

Sony Vaio VGN-NW11Z

© Archiv

Sony Vaio VGN-NW11Z

FAZIT: Das Vaio ist ein sehr gut verarbeitetes Notebook mit ausgezeichneter Ausstattung und Top-Tastatur. Der Preis ist fair, das Notebook bekommt eine klare Kaufempfehlung!

Testergebnisse

Sony Vaio VGN-NW11Z
Sony
875,- Euro

www.sony.de

Weitere Details

83 Punkte

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
gut

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…