Testbericht

Test: Multifunktionsgerät Canon Pixma MX860

Das Flaggschiff der neuen Multifunktions-Generation (Druck, Scan, Kopie, Fax) von Canon bietet sowohl für das Büro als auch für zu Hause eine umfangreiche Ausstattung. Es ist mit LAN-, WLAN- und USB-Schnittstellen besonders anschlussfreudig.

Canon Pixma MX860

© Archiv

Canon Pixma MX860

Das Flaggschiff der neuen Multifunktions-Generation (Druck, Scan, Kopie, Fax) von Canon bietet sowohl für das Büro als auch für zu Hause eine umfangreiche Ausstattung.

Es ist mit LAN-, WLAN- und USB-Schnittstellen besonders anschlussfreudig. Zudem gewähren ein großes Farbdisplay, Kartenslots und PictBridge- Port einen Fotodruck ohne den Umweg über den PC. Leider fehlt im Vergleich zum Vorgänger MX850 die CD/DVD-Druckfunktion. Dafür ist wieder eine Duplexeinheit für den automatischen Zweiseitendruck an Bord.Die Druckqualität auf allen Medien bis hin zum Profi-Fotopapier ist sehr gut. Auch der Scanner erledigt seine Aufgaben in guter Qualität und flott. Das wird besonders bei Farbkopien sichtbar, bei denen nur minimale Farbverluste zu bemängeln sind.

Canon Pixma MX860

© Archiv

Canon Pixma MX860

Allerdings ist die Druckgeschwindigkeit des MX860 nicht sehr hoch. Mit knapp 6 Seiten in Farbe und 11 Seiten Standardbrief (s/w) im schnellsten Modus ist das Canon nur Mittelmaß, zudem sich bei höheren Druckqualitäten die Ausgabezeiten weiter verlängern. FAZIT: Das MX860 ist sehr gut ausgestattet, anschlussfreudig und druckt in hervorragender Qualität. Es beansprucht aber für eine hohe Ausgabequalität recht viel Zeit.

Testergebnisse

Canon Pixma MX860
Canon
269,- Euro

www.canon.de

Weitere Details

86 Punkte

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
befriedigend

Mehr zum Thema

Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere…
AVM Fritzbox 4020
WLAN-Router

70,0%
Die AVM Fritzbox 4020 kommt mit aktuellem FritzOS, jedoch ohne GBit-Switch und ohne AC-WLAN. Wir prüfen den günstigen…
One PC 22633
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…
HTC Vive Teaser
Virtual-Reality-System

Die VR-Brille HTC Vive verspricht ungeahnte Virtual-Reality-Abenteuer. Doch lohnt sich der hohe Preis? Hier unser Praxis- und Testbericht.