Testbericht

TEST: Bose SoundDock Portable

Wer seine Lieblingsmusik auch mal auf der grünen Wiese, am Strand oder auf dem Campingplatz genießen möchte, der benötigt eine Soundstation mit Batteriebetrieb oder, wie im Fall des SoundDock Portable, mit Akku.

Bose SoundDock Portable

© Archiv

Bose SoundDock Portable

Wer seine Lieblingsmusik auch mal auf der grünen Wiese, am Strand oder auf dem Campingplatz genießen möchte, der benötigt eine Soundstation mit Batteriebetrieb oder, wie im Fall des SoundDock Portable, mit Akku.

Im Gerät steckt ein Lithium-Ionen-Akku, wie man ihn aus Notebooks kennt. Der versorgt den SoundDock mit genug Power für eine zehnstündige Party am Strand. Der Klang des etwa zwei Kilogramm schweren Systems, das natürlich über einen Tragegriff verfügt, ist ganz ausgezeichnet. Besonders bei klassischer Musik läuft der SoundDock zu Höchstleistungen auf. Das Gerät verfügt über einen iPod-Dock an der Vorderseite sowie einen Line-in-Eingang an der Rückseite. So lassen sich neben iPods auch MP3-Player anderer Hersteller anschließen. Größtes Manko des Gerätes ist die Fernbedienung, die zwar gut funktioniert, doch leider nur ganz rudimentäre Funktionen bietet. So lässt sich leider nicht präzise durchs iPod-Menü steuern, sondern der Anwender ist auf einige wenige Funktionen beschränkt.

Fazit: Der Klang des mobilen SoundDock Portable ist über jeden Zweifel erhaben. Leider bietet die Fernbedienung zu wenig Möglichkeiten der Menüsteuerung.

Testergebnisse

Bose SoundDock Portable
Bose
398,- Euro

www.bose.de

Weitere Details

83 Punkte

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
gut

Mehr zum Thema

Musicman, BT-X3 2.1, Musicman BT-X3 2. 1, Soundsystem, Satellitenlautsprecher, Subwoover
Im Test

Der Musicman BT-X3 2.1 ist ein klassisches Soundsystem, bestehend aus zwei Satellitenlautsprechern und einem Subwoover.
Blaupunkt Style im Test
On-Ear-Kopfhörer Blaupunkt Style

Der neue Kopfhörer von Blaupunkt will durch ein individuell einstellbares Design und klangliche Stärken überzeugen. Wir haben den Test.
Steelseries Siberia Elite
Headset

Das Headset Siberia Elite von SteelSeries eignet sich für mobile wie stationäre Anwender gleichermaßen.
Wir haben das Roccat Kave XTD 5.1 Digital im Praxistest.
Headset-Test

Roccat bringt mit dem Gaming-Headset Kave XTD 5.1 Digital den Nachfolger des Kave XTD auf den Markt. Wir berichten im Praxis-Test von seinen…
Fury Headset
Gaming-Headset

Das Tactic3D Fury Headset kommt zusammen mit einer kleinen USB-Soundkarte. Diese wertet die oft nur bescheidenen Audio-Funktionen vieler Rechner auf.