Testbericht

Teil 8: Anti-Spam Software: Angriff gegen Spam

Auch Mail CleanUp leidet an dem mehrfach angesprochenen Problem, dass die Analyse des Headers nicht ausreicht, um Spam treffend zu erkennen. Insofern liegt die Erfolgsquote dieses Programms mit 31,36 Prozent gering. Auch das Programmfenster ist eher schlicht.

Es zeigt alle Mails in einer langen Tabelle an, die Spam- Nachrichten sind mit einem Ausrufezeichen markiert. Das ist lange nicht so übersichtlich wie zwei getrennte Ansichten. Letztere bieten die Mehrheit der getesteten Programme. Übersichtlicher gestaltet ist der Filterbereich. Die verschiedenen Filtermethoden haben eigene Karteikarten, so dass der Anwender gut den Überblick behält. Die Filtertechnik ist hingegen mäßig, da es Mail CleanUp insbesondere an Spezialfiltern mangelt. Der Anwender kann keine Liste anlegen mit Freunden, deren Mails in jedem Fall passieren sollen. Ein paar deutsche Filter kümmern sich auch um den hiesigen Spam-Müll. Nach der Installation startet ein Assistent für POP-3-Konten, der die Einstellungen von Outlook und Outlook Express übernimmt. Für die Gegenwehr bietet Mail CleanUp fingierte Fehlermeldungen, jedoch keinerlei Beschwerdemöglichkeiten. Das Programm ist fast identisch mit Spam- Blocker und filtert wie dieses Mails auch ab einer gewissen Größe.

Anti-Spam Software: Angriff gegen Spam

© Archiv

Mail CleanUp 5.1.10

http://www.steganos.com/de

Mehr zum Thema

Anonymisierungs-Tools: Schleiermacher
Testbericht

Keiner möchte, dass andere sehen können, welche Internet-Seiten man heruntergeladen hat. Die Spuren zu verschleiern ist nicht so einfach, weil die…
Testbericht

Trotz erfreulicher Filterleistung und übersichtlicher Benutzeroberfläche fehlt der Software noch ein deutschsprachiger Support. Für das Feintuning des…
Anti-Spam Software: Kein Lerneffekt
Testbericht

Mit 60,55 Prozent hat der Spamkiller eine hohe Erfolgsquote im Kampf gegen das Massenübel im E-Mail-Verkehr. Nebenbei löschte er auch 10 Prozent der…
Anti-Spyware: Indiana Jones
Testbericht

Das Wächtermodul gegen ungewollte Systemänderungen funktioniert gut, der Scanner ersetzt aber auf keinen Fall ein gutes Antivirenprogramm.
Anti-Spyware: Gute Reinigungskraft
Testbericht

Spyware Doctor 4.0 gefällt mit seiner übersichtlichen Oberfläche, die Konfiguration ist weitgehend sinnvoll. Schade nur, dass die Suche in Alternate…