Testbericht

Teil 7: TFT-Displays: TFT Durchblick

Die zwölf im Namen des FP767-12 steht für die nominelle Reaktionszeit des BenQ-Monitors. Die erreicht er auch in der Praxis beim Wechsel von Schwarz auf Weiß. Bis in die Mittenbereiche hinein bleibt der BenQ auch unangefochten, auch wenn er sich ab 30 zu 70 Prozent geschlagen geben muss.

Allerdings muss man sich auch mit einigen Einschränkungen abfinden. Der Blickwinkel ist nicht schlechter als beim Rest des Testfeldes, was den Kontrastumfang angeht. Aber farblich neigen aus den Randpositionen Grautöne zu einem gelben Stich und Blautöne verwischen grünlich. In der neutralen Position vor der Bildmitte zeigt sich ein weiteres Problem: Der Graukeil hat sowohl einen leichten Blau- als auch einen leichten Rotstich im hellen Spektrum. Je nach Kontrasteinstellung wandern die beiden Beeinträchtigungen von 70 auf 90 Prozent beziehungsweise von 40 auf 60 Prozent. Fotos wirken zwar nach wie vor natürlich, sind aber in Einzelfarben tatsächlich überbetont. Erfreulich ist die ingesamt gleichmäßige Ausleuchtung der Bildfläche. Nur am linken Rand sackt der Helligkeitspegel etwas ab, was dem sehr homogenen Gesamteindruck aber keinen Abbruch tut. Mit nur 380 Euro Ladenpreis ist der BenQ gut 50 Euro billiger als der nächste Kandidat des Tests und verdient sich den Preistipp.

TFT-Displays: TFT Durchblick

© Archiv

FP767-12

Preis: 380,- Euro Preis/Leistung: sehr gut Punkte: 74 Gesamtwertung: gut

http://www.benq.de

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test
27-Zoll-Monitor

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.
Monitor
ColorEdge-Monitore

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…
LG 34UC97-S - Test
34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…
Samsung U32D970Q Test
32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.
LG 29UC97-S
29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.