Testbericht

Teil 7: Mäuse: Jetzt funkt's!

Sechs Mark teurer als der kleinere Bruder von A4Tech ist die RFW-25. Hauptunterschied zwischen beiden Mäusen ist das zusätzliche Scrollrad des teureren Modells, das allerdings nicht allen Testpersonen gefiel und deshalb letztendlich dafür sorgte, dass die schlechter ausgestattete Maus weiter vorn landete.

Trotzdem ist der fünfte Platz aller Ehren wert. Auch die Scrollräder der RFW-25 gaben ein unangenehm lautes und zuweilen störendes Knarren von sich. Ausgezeichnet ist die Software, die A4Tech seinen Mäusen beilegt. Im Fall der RFW-25 ist dies iWheel Works Deluxe, das unter anderem einen schnellen Zugriff auf bestimmte Programme oder Internetseiten ermöglicht. Wer ein zweites Rad zum horizontalen Scrollen benötigt, kommt mit der RFW-25 voll auf seine Kosten. Eine gute Maus.

Mäuse: Jetzt funkt's!

© Archiv

A4Tech RFW-25

http://www.a4tech.de

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.