Testbericht

Teil 5: Gamepads: Edelplastik - Gamepads

Der Thrustmaster Firestorm Digital 2 ist der kleine Bruder des Dual Analog 2 und genauso aufgebaut. Er besitzt eine Soft-Touch-Oberfläche, die auch bei feuchten Händen noch griffig bleibt. Beim Digital 2 wurde auf analoge Sticks verzichtet, dafür sind zwei Tasten mehr angebracht, die allerdings ziemlich schwer zu erreichen sind.

Auf der rechten Seite befinden sich wie beim Dual Analog 2 sechs gut erreichbare Tasten. Der Firestorm Digital 2 besitzt zwölf Tasten, die für Tony Hawks Pro Skater alle Befehle besetzen könnten. Dadurch wird man zum Skaterprofi. Das Steuerkreuz ist schwer bedienbar, aber nach einer Eingewöhnungsphase macht es Spaß, mit dem Digital 2 zu spielen.

Gamepads: Edelplastik - Gamepads

© Archiv

Thrustmaster Firestorm Digital 2

http://www.thrustmaster.de

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…