Testbericht

Teil 5: FM-Transmitter: Jetzt funkt's

Wie der TuneCast II von Belkin wird auch der MusicFly von dnt an den Kopfhörerausgang des MP3-Players angeschlossen. Und wie beim Tune- Cast versorgt sich auch der MusicFly über den Zigarettenanschluss oder alternativ per Batterie mit Strom.

Sechs Speicherplätze für Frequenzen stehen zur Auswahl, zudem verfügt der MusicFly über eine Anzeige, um den Eingangspegel optimal aussteuern zu können. Im Test erwies sich die Bedienung aufgrund der kleinen Tasten als problematisch, vor allem wenn man während der Fahrt die Frequenz wechseln muss. Die Signalstärke war Durchschnitt, der Klang merklich zu dumpf. Der Frequenzbereich liegt zwischen 87,6 und 107,9 MHz und lässt nicht erweitern. Auf 87,6 MHz sind in Deutschland aber fast überall gute Ergebnisse zu erzielen. Leider störten die beiden Kabel, zumal man den Sender strategisch richtig platzieren muss, um Störgeräusche zu vermeiden.

FM-Transmitter: Jetzt funkt's

© Archiv

dnt MusicFly

Preis: 309,- Euro Punkt: 72 Gesamtwertung: sehr gut Preis/Leistung: gut

http://www.dnt.de

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…