Testbericht

Teil 4: DVD-Brenner: DVD - Die nächste Runde

Das war knapp: Nur um einen Punkt wurde der DVRW2412pro auf den zweiten Platz verwiesen. Wenn man auf ein umfangreiches Software-Paket verzichten kann, sollte man dennoch zugreifen: Immerhin kostet der AOpen-Brenner satte 100 Euro weniger als der Testsieger.

Nur um einen Punkt verfehlt der DVD+R/+RWBrenner von AOpen den Testsieg. Die technischen Werte des DVRW2412pro sind die besten im Test, wenn auch nur knapp. Da es sich bei den DVD+R-Brennern immer um das baugleiche Gerät handelt, sind die Unterschiede in der Lese- und Schreibleistung nur gering. Anscheinend bringen die unterschiedlichen Firmware- Versionen dennoch einige Unterscheide. So ist der AOpen-Brenner das schnellste Laufwerk, wenn es darum geht, Audio-CDs auszulesen: Fast 24-fache Geschwindigkeit ist der Spitzenwert im Test.

DVD-Brenner: DVD - Die nächste Runde

© Archiv

AOpen DVRW2412pro

http://www.aopencom.de

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…