Testbericht

Teil 4: DVD-Brenner: Double-Layer-Brenner im Test

Das LiteOn-Laufwerk mit der unaussprechlichen Bezeichnung entpuppte sich in unserem Test als kleine Diva. Klein, da es mit 17 Zentimetern Tiefe am wenigsten Platz benötigt und auch in enge Gehäuse passt. Diva, weil es sich weigerte, unsere 8X-Rohlinge mit einer höheren Geschwindigkeit als 4X zu beschreiben. Zum Glück lieferte LiteOn ein passendes Achtfach- Medium mit.

Auch mit anderen Medien wollte das LiteOn nicht so recht. Die selbst gebrannte DVD-R las es nicht komplett ein und brach schon vor der Hälfte mit einem unkorrigierbaren Fehler ab. Die übrigen Tests absolvierte es fehlerfrei. Den doppellagigen Rohling brannte es in etwas über 43 Minuten und stattete es selbsttätig mit dem Prädikat "DVD-ROM" aus.

DVD-Brenner: Double-Layer-Brenner im Test

© Archiv

LiteOn DVDRW SOHW-8325

Preis: 109,- Euro Preis/Leistung: sehr gut Punkte: 75

http://www.liteon-europe.com

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…