Testbericht

Teil 3: Wireless-LAN: Grenzenlos

Für die Wireless-Übertragung verwendet der amerikanische Hersteller Netgear für den WGT634U den Super-G-Chip von Atheros. Somit ist eine Brutto-Übertragungsrate von bis zu 108 MBit/s erreichbar. Netto erreicht der Netgear- Lotse im Turbo-Betrieb stolze 33 MBit/s. Auf der Rückseite des Routers befindet sich eine Antenne. Diese ist fest montiert und der Router kann daher nicht mit einer externen oder stärkeren Antenne betrieben werden.

Obwohl er nur mit einer einzigen Antenne geliefert wird, ist die Reichweite erstaunlich hoch: Bei 30 Metern war kaum ein Leistungsabfall zu bemerken. Ebenfalls auf der Rückseite ist ein USB-2.0-Anschluss angebracht. An diesem kann man eine USB-Fesplatte oder einen USBSpeicherstick direkt betreiben. Somit lassen sich Daten teilen ohne dass ein PC ständig Strom verbraucht, da sich der Router als autarker File-Server einrichtet. Dies lässt sich entweder per Wizard oder manuell erledigen, falls man über die nötigen Kenntnisse verfügt.

Wireless-LAN: Grenzenlos

© Archiv

WGT634U

Der Router sieht nicht nur gut aus, sondern bietet sehr viel fürs Geld. Im Preis inbegriffen ist ein WLAN-Access-Point, Router und ein Fileserver für USB-Massenspeicher-Geräte. Die Reichweite liegt im oberen Bereich.

Preis: 129,- Euro Preis/Leistung: befriedigend Gesamtwertung: 89 Punkte

http://www.netgear.de

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.