Testbericht

Teil 3: Laserdrucker: Farblaser unter Druck

Ohne Probleme lässt sich der Lexmark an unserer Testplattform installieren. Beiliegendes Handbuch ist gut illustriert und verständlich. Treiber und Zusatzsoftware, vor allem für Administratoren, wurde auf zwei CDs beigefügt. Sehr ordentlich gemacht ist auch die problemorientierte Hilfestellung bei der Installation des Druckers in verschiedene Netzwerkumgebungen (Unix, Windows-Server, DHCP, etc.).

Das Druckermenü wird über ein Display mit vier Tasten und einer Wipptaste gesteuert und bietet eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten. Zu wichtigen Menüpunkten können Kurzanleitungen direkt am Drucker ausgedruckt werden, und das ist auch gut so, denn die Möglichkeiten sind vielfältig. Interessant: Der Drucker gibt auf Wunsch den Tonerverbrauch für ein bestimmtes Dokument aus. Wer häufig ähnliche Dokumente druckt, hat damit ein Instrument zur Kostenkontrolle. Im Ruhemodus sammelt der C510 erst mal bis zu fünf Druckaufträge und gibt diese dann auf Knopfdruck (am Gerät) aus - wenn man möchte. Die Qualität der Ausdrucke ist durchwegs gut bis sehr gut. Die Testfotos sind recht gut abgemischt, könnten aber einen Tick kräftiger sein. Der Lexmark ist aufgrund seiner Geschwindigkeit vor allem für Benutzer(gruppen) mit hohem Schwarzweiß-Druckaufkommen interessant, die ab und an Farbausdrucke benötigen.

Laserdrucker: Farblaser unter Druck

© Archiv

C510

Preis: 679,- Euro Preis/Leistung: gut Punkte: 80 Gesamtwertung: gut

http://www.lexmark.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…