Testbericht

Teil 2: Multifunktionsgeräte: Mehr Funktionen für weniger Geld

Qualität und Ausstattung setzen Maßstäbe. Der HP druckt schnell und in ausgezeichneter Qualität und bietet jede Funktion, die im Büroalltag benötigt wird.

Mit der Qualität des officejet d135 konnte sich kein Kandidat messen - mit dem Preis von 579,- Euro allerdings auch nicht. So ist der HP das richtige Gerät für alle, die keine Kompromisse eingehen möchten und auf höchste Qualität bestehen. Der officejet liefert eine hohe Geschwindigkeit beim Fotodruck und einen originalgetreuen Ausdruck. In nur 44 Sekunden druckt der d135 ein Foto im Din-A4-Format und für zehn Seiten Mischdokument benötigt er nur vier Minuten. Die Installation war dank übersichtlicher Anleitung ein Kinderspiel und die hervorragende Software, der Officejet Director, ermöglicht den Zugriff auf alle Funktionen von einem Zentralfenster aus. Der Bildbearbeitungsteil des Programms erwies sich als leistungsfähig und die Texterkennung Readiris als sehr brauchbar. Einziges Manko: Bei einem Preis von 579,- Euro dürfte ein Druckerkabel beiliegen.

Multifunktionsgeräte: Mehr Funktionen für weniger Geld

© Archiv

http://www.hewlett-packard.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…