Testbericht

Teil 2: Laserdrucker: Farblaser unter Druck

Der Testsieger ist von allen Geräten am besten ausgestattet, mit 1159 Euro aber auch das weithin teuerste Gerät im Test. Dafür versprüht ein Phaser 8400 stets einen Hauch von Kerzenduft, denn der Drucker arbeitet mit Wachstinte und das entgeht feinen Nasen nicht.

Die beiliegende Dokumentation ist verständlich bebildert; der Drucker ist schnell installiert. Ohnehin ist das System mit der Harttinte sehr einfach zu bedienen. Klappe auf - Klötzchen rein und fertig. Stehen Jobs an, wie etwa die Entleerung der Tintenreste, dann führen klare Anweisungen auf dem Display zum Ziel. Um Tinte zu sparen, sollte der Drucker nicht ständig ein- und ausgeschaltet werden. Im Standby- Modus, der nicht über eine separate Taste, sondern über das Menü aktiviert wird, verbraucht der Phaser allerdings noch stolze 38 Watt. Das Druckbild der Buchstaben ist sehr gut. Allerdings ist aufgefallen, dass bei gemischten Ausdrucken auch bei Monochromtext alle drei Farben bemüht werden. Unsere Testfotos hinterlassen insgesamt einen guten Eindruck, lediglich größere Flächen, wie Hautpartien, wirken etwas inhomogen. Die große Stärke des Phasers ist seine Geschwindigkeit. Der Dr.-Grauert-Brief lag nach 5,6 Sekunden vor. Die farbige Variante rs schon nach 6,0 Sekunden - das ist Spitze. Der nächst Schnellste im Test benötigte schon über 20 Sekunden.

Laserdrucker: Farblaser unter Druck

© Archiv

Preis: 1159,- Euro Preis/Leistung: ausreichend Punkte: 93 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.xerox.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…