Bildschirm-Aufnahme-Software

Techsmith Camtasia 9 im Test

Mit Techsmith Camtasia 9 können Sie Bildschirm-Aktionen als Video aufnehmen. Wir haben die Software im Test.

Techsmith Camtasia 9

© Weka /Archiv

Techsmith Camtasia 9: Wir haben die Software im Test unter die Lupe genommen.

EUR 211,23

Pro

  • überarbeitete Oberfläche erleichtert die Arbeit
  • vielfältige Ausgabevorgaben

Contra

Fazit

PCgo Testurteil: sehr gut; Preis/Leistung: sehr gut
90,0%

Beispiele oder Anleitungen als Video sind oft besser verständlich als in Textform. Camtasia 9 übernimmt die Erstellung solcher Inhalte. Es nimmt alle Aktionen des Anwenders auf dem Bildschirm auf. Aus den Clips stellt man später im Editor sein Lernvideo zusammen und versieht es mit Texten, Hinweisen und Sound.

 Die neue Version besitzt ein Facelift der Oberfläche. Der Anwender kann sich da​durch mehr auf die Arbeit konzentrieren und findet schneller alle Möglichkeiten zur Bearbeitung. Für Hinweise in den Videos gibt es Pfeile und Hinweisboxen.

Bereiche rund um die Maus lassen sich per Lupe hervorheben. Die Funktionen für Titel oder Zwischenüberschriften helfen, das Video besser zu präsentieren. Dazu gibt es animierte Backgrounds, Bauchbinden für Einblendungen und Musikclips. Bei der Ausgabe kann der Anwender zwischen einer Filmdatei oder dem Teilen übers Internet wählen. Hier stehen E-Mail, Cloud und soziale Medien wie Facebook zur Verfügung.​

Techsmith Camtasia 9

© Weka/ Archiv

Die neue, übersichtliche Oberfläche macht das Arbeiten mit Camtasia 9 sehr einfach.

Fazit

Die neue Oberfläche in Version 9 gefällt nicht nur, sondern ist aufgeräumt und sehr einfach zu verstehen. Das erleichtert die Arbeit und spart viel Zeit. Mit wenigen Klicks stellen der Anwender damit Videoanleitungen zusammen. Das Ganze ohne Spezialkenntnisse. Die vielfältigen Ausgabevorgaben sind eine perfekte Hilfe für das Teilen der Inhalte.​

Techsmith Camtasia 9: Details

  • Internet: www.techsmith.de
  • Preis: 220 Euro (Upgrade 110 Euro)
  • Betriebssystem: Windows 10, 8.1, 7 
  • Sprache: Deutsch 
  • Besonderheiten: Video-Export zu sozialen Medien, Lizenz gilt für Windows und MacOS 
  • Testversion: 30 Tage​

Mehr zum Thema

Acronis True Image 2017
Datensicherung

90,0%
Wie schlägt sich Acronis True Image 2017 als Alternative zur Windows Systemsicherung? Wir haben die Backup-Software im…
Adobe Photoshop Elements 15
Bildbearbeitungs-Tool von Adobe

95,0%
Mit Photoshop Elements 15 macht Adobe vieles richtig. Warum die neue Version des Bildbearbeitungs-Tools überzeugt,…
Zoner Photo Studio X
Fotobearbeitung

Zoner Photo Studio X verspricht eine Komplettlösung zur Bildbearbeitung und -verwaltung von Fotos. Wir haben die Software im Test.
Cyberlink Powerdirector 15 Ultra
Videobearbeitung

90,0%
Cyberlink Powerdirector 15 Ultra kann nun auch 360-Grad-Videos verarbeiten. Kann die Videoschnitt-Software auch sonst…
Windows System Control Center 3.1.1.4
Werkzeugkiste für Administratoren

95,0%
Das Windows System Control Center bietet Admins eine übersichtliche Oberfläche für zahlreiche Systemtools. Wir haben…