Testbericht

Technaxx Music Man

Was bekommt man heute noch für 30 Euro? Stylische Alu-Boxen für unterwegs mit MP3-Player, FM-Radio und Akku, der knapp zwei Stunden hält.

image.jpg

© Hersteller/Archiv

Verzichten muss man auf ein Display und damit auf Bedienkomfort, z.B ist die Songanwahl schlicht unmöglich. Aber: Der Music Man von Technaxx klingt erstaunlich gut - besser als jedes Smartphone und auch besser als die meisten Laptops.

Fazit:

Ein Display fehlt dem Music Man zwar, angesichts des Preises ist diese Musik-Box aber sehr zu empfehlen.

TESTURTEIL

Technaxx Music Man MA

30 Euro; www.technaxx.de

Funktionen: FM-Radio, MP3-Player (USB-Stick)

Lautsprecher: 2x4,5 cm, 4 Ohm, 2x3 RMS Watt

Stromversorgung: USB, interner Akku (600mAh)

Maße: 16 x 5 x 5 cm, 212 Gramm

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr zum Thema

Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker
Testbericht

Angenehmer Klang ist kein Privileg voluminöser Lautsprecher.
9 Mini-Lautsprecher im Test
Vergleichstest

Muss es immer der Ohrstöpsel sein? Meist macht Musik mehr Spaß, wenn man sich dabei bewegen kann. Wir haben mobile Miniboxen für unter 100 Euro…
Soundfreaq Sound Kick
Testbericht

Der Sound Kick von Soundfreaq ist ein ziemlicher Brocken. In eine Damenhandtasche passt er nicht - mit 726 Gramm gehört er da aber auch nicht rein.…
Samsung DA-F60/F61: Wir haben den Bluetooth-Lautsprecher im Test.
Smartphone-Sound

Wir haben den Samsung DA-F60/F61 im Test. Der Bluetooth-Lautsprecher ist eine sehr gute Lösung, um Musik vom Smartphone zu hören.
Musicman, BT-X3 2.1, Musicman BT-X3 2. 1, Soundsystem, Satellitenlautsprecher, Subwoover
Im Test

Der Musicman BT-X3 2.1 ist ein klassisches Soundsystem, bestehend aus zwei Satellitenlautsprechern und einem Subwoover.