Testbericht

Spiele: Driver: San Francisco, Orcs Must Die

PC Magazin hat für Sie die Spiele Driver: San Francisco und Orcs Must Die getestet. Eine Zusammenfassung finden Sie unten. (Claudia Zwecker)

Spiele, test, Driver: San Francisco, Orcs Must Die

© PC Magazin

Spiele, test, Driver: San Francisco, Orcs Must Die

Spiele/Sport:

Driver: San Francisco

www.ubi.de

49,99 Euro

Nach dem Misserfolg von Driver 3 versucht es Ubisoft erneut und released den vierten Teil, Driver: San Francisco vom Hersteller Reflections.

Spiele, test, Driver: San Francisco, Orcs Must Die

© PC Magazin

Spiele: Driver: San Francisco, Orcs Must Die

Der Entwickler hat das Spiel generalüberholt und es mit mehr Freiheit, Action, Abwechslung und Esoterik angereichert. Dies ist den Entwicklern sogar recht gut gelungen. Mittels des so genannten Shift-Modus kann der Protagonist seinen Geist aus dem eigenen Körper hinaus und in andere Spielfiguren hinein teleportieren, um die Kontrolle der jeweiligen Spielfigur zu übernehmen. Dadurch erledigt man Quests, respektive bekommt auf diese Weise auch welche.

Spiele/Action-Strategie:

Orcs Must Die

robotentertainment.com

13,99 Euro

Orcs Must Die ist ein lustiges Action-Strategie-Spiel, in dem man als letzter überlebender Kampfmagier Festungen, die unter schwerer Belagerung stehen, verteidigen muss.

Spiele, test, Driver: San Francisco, Orcs Must Die

© PC Magazin

Spiele: Driver: San Francisco, Orcs Must Die

Aus einem riesigen Arsenal an fiesen Fallen, Magie und tödlichen Waffen muss man die richtigen auswählen, um den Ansturm der Orcs zu stoppen. Dabei ist von zerhacken, zersprengen, dem Erdboden gleichmachen bis hin zu ausweiden und einäschern, alles erlaubt.Das Gameplay von Orcs Must Die birgt mit seinen 24 immer schwieriger werdenden Leveln echte Suchtgefahr und bietet ungefähr sechs bis acht Stunden munteres Orcs kloppen. Als Belohnung wird der Albtraum-Schwierigkeitsgrad freigeschaltet. Der Modus ist wirklich ein Albtraum. Wer auf Verschnaufpausen zwischen den Wellen hofft, wartet vergebens.Die Comic-Grafik sieht sehr gut aus und untermauert die humorvollen Kommentare, die während des Spielens immer wieder ertönen. Orcs Must Die kostet nur 14 Euro und erinnert sehr an Army of Darkness oder Tower Defense.

Mehr zum Thema

Spiele, test, Ponyrama, Lord of Ultima, Juggernaut
Testbericht

PC Magazin hat für Sie die beiden Spiele Ponyrama, Lord of Ultima und Juggernaut getestet. Eine Zusammenfassung finden Sie unten.
Spiele, test, E.Y.E Divine Cybermancy
Testbericht

Aus dem Hause Streum On, ein französischer Indie-Entwickler, kommt ein interessantes Spiel.
Spiele, test, Prototype 2
Testbericht

Prototype 2 entfacht das ungeschlagene Adrenalin-Feuerwerk des Vorläufers erneut und lässt den Spieler zur ultimativen Waffe werden.
Spiele, test, Orcs Must Die 2, Rising Cities, Merida - Legende der Highlands
Testbericht

PC Magazin hat für Sie die Spiele Orcs Must Die 2, Rising Cities und Merida - Legende der Highlands getestet.
Screenshot: Sébastien Loeb Rally Evo
Rennspiel

Sebastien Loeb Rally Evo im Test: Ist das Rennspiel genauso gut wie der neunfache Rallye-Weltmeister?