Testbericht

Spiele: Diablo 3

Ganze 12 Jahre ist es her, seit der Veröffentlichung von Diablo 2. Endlich ist das genreprägende Action-RPG-Spielprinzip der Diablo- Reihe mit Diablo 3 wieder zurück. (Claudia Zwecker)

Spiele, test, Diablo 3

© PC Magazin

Spiele, test, Diablo 3

Spiele, test, Diablo 3

© Archiv

Spiel des Monats

Spiele/Action:

Diablo 3

eu.blizzard.com

59 Euro

Diesmal wird in Sanktuario gespielt - einer düsteren und zerschlagenen Fantasy-Welt, in der sich der Spieler durch detaillierte und abwechslungsreiche Szenarien bewegt. Hier können die Helden eine epische Geschichte erleben, sich Scharen von Monstern und fordernden Bossen stellen, Erfahrung und Fähigkeiten sammeln und Gegenstände von unvorstellbarer Macht entdecken.

Spiele, test, Diablo 3

© PC Magazin

Spiele: Diablo 3

Sammeln, Finden, Ausrüstung aufbessern und das Tauschen von Gegenständen war immer ein Grundelement der Diablo-Reihe und ist auch im dritten Teil fester Bestandteil des Games.Es gibt fünf spielbare Charakterklassen. Dazu gehört der beidhändig klingenschwingende Barbar, der unorthodoxe Hexendoktor, die elektrisierende Zauberin, der geschickte Mönch und die todbringende Dämonenjägerin.Jede Charakterklasse zerschmettert Dämonen und untote Sanktuarios auf seine eigene Art und Weise. Der Barbar beispielsweise ist ein Nahkampfexperte, während der Hexendoktor auf Fernkampf setzt und die Dämonenjägerin vertraut auf eine Mischung aus Nah- und Fernkampf.Diablo 3 wird von einer neuen hauseigenen Grafik-Engine betrieben, die Charaktere und ganze Heerscharen von Monstern in detailreichen Umgebungen komplett in 3D darstellt. Die Engine unterstützt zudem jede Menge Physikspezialeffekte wie etwa Kleidungs- und Ragdoll-Simulation. PhysX von Nvidia wird nicht unterstützt. Es macht riesigen Spaß, unzählige Monster zu verhauen, die dann auch noch mit Stil zu Boden fallen.Anders als bei den Vorgängern Diablo 1 und 2, müssen Spieler online sein, um Diablo 3 spielen zu können. Blizzard hat Diablo 3 von Grund auf so konzipiert, dass das Spiel von der neuen Version von Blizzards Onlineplattform Battle.net profitiert. Durch den Battle.net-Zugang bekommen Gamer ein erweitertes Erfolgs- und zudem noch das Diablo-3-Bannersystem. Letzteres ist eine visuelle Präsentation der Erfolge.Diabolo meldet sich bombastisch zurück und wird somit wohl einigen Frauen den Freund ausspannen. Ist ja auch kein Wunder, bei einem so gut gelungenen Spiel. Diablo 3 reiht sich als würdiger Nachfolger in den Diabolo-Kreis ein. Einige Bugs gibt es zwar noch, aber diese sind vernachlässigbar. Wer Diabolo 1 und 2 mochte, für den ist Diabolo 3 ein Pflichtkauf.

Mehr zum Thema

Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.