Testbericht

Spiele: Crysis 2

Der lang erwartete Nachfolger des legendären Shooters Crysis, aus dem deutschen Studio Crytek, ist sehr linear gestrickt. (Claudia Zwecker)

Spiele, test, Crysis 2

© PC Magazin

Spiele, test, Crysis 2
Spiele, test, Crysis 2

© PC Magazin

Spiele: Crysis 2

Spiel des Monats

Spiele/Shooter:

Crysis 2

www.ea.com

49 Euro Dieses Mal ohne Tropenwälder, dafür aber mit einer unerwarteten Story, einem neuen Helden und neuen Tintenfisch-Gegnern. Am Anfang ist die Story zwar etwas schwach, frei nach dem Motto "such mich, ich habe wichtige Informationen", aber während der etwa 12 Stunden Spielzeit wird die Geschichte deutlich besser und der Spannungsbogen wird richtig angehoben.Wie von Crytek gewohnt, ist Crysis2 mit einer brillanten Grafik ausstattet. Waffen- und Charakter-Modellierung sind atemberaubend und auch die Maps sind mit viel Mühe, Detailliebe und Fantasie gestaltet: Überall ist was los, in jeder Ecke tummeln sich Insekten und Alien-Aufklärer, Räume sind real eingerichtet und nicht kahl wie man es aus den meisten Ego-Shooter kennt.

Spiele, test, Crysis 2

© PC Magazin

Spiele: Crysis 2

Wer sich an Crysis zurückerinnern kann, weiß, dass dieses Spiel nur auf der zur damaligen Zeit aktuellsten Hardware lief. Crytek hat aus diesem Fehler gelernt und somit läuft Crysis 2 flüssig auf Midrange-Hardware.Auf zwei Nvidia GTX460 im SLI-Modus läuft das Spiel mit den "Hardcore"-Einstellungen und einer Auflösung von 1920x1200 mit durchschnittlich 39 FPS. Allerdings hat diese tolle Grafik auch noch einige Bugs, die besonders bei Spiegelungen auffällig sind. Die meisten Spiegelungen sind leider nur einfache Bitmaps und reflektieren nicht in Echtzeit. Zudem sind uns noch eine Menge Clipping-Bugs aufgefallen.Sehr störend ist auch die KI: Gegner bleiben an sämtlichen Gegenständen hängen, kommen dadurch nicht vom Fleck und sind damit logischerweise leichte Opfer. Wenn man beispielsweise eine Truppe von mehreren Gegnern aus der Ferne bekämpft, rühren diese sich keinen Schritt und folgen weiter ihrem geskripteten Weg. Nichtsdestotrotz, Crysis2 macht Spaß!Mit dem entschlackten Nanosuit spielt es sich wesentlich flüssiger, mit mehr Tempo und mehr Action als der Vorgänger.Kurz gesagt, Cyris2 ist flott und actionreich wie Call of Duty, aber wegen des Nanosuits anspruchsvoller in der Bedienung.

Mehr zum Thema

Spiele, test, Ponyrama, Lord of Ultima, Juggernaut
Testbericht

PC Magazin hat für Sie die beiden Spiele Ponyrama, Lord of Ultima und Juggernaut getestet. Eine Zusammenfassung finden Sie unten.
Spiele, test, E.Y.E Divine Cybermancy
Testbericht

Aus dem Hause Streum On, ein französischer Indie-Entwickler, kommt ein interessantes Spiel.
Spiele, test, Prototype 2
Testbericht

Prototype 2 entfacht das ungeschlagene Adrenalin-Feuerwerk des Vorläufers erneut und lässt den Spieler zur ultimativen Waffe werden.
Spiele, test, Sniper Elite V2
Testbericht

Sniper Elite V2 ist der Nachfolger der erfolgreichen Third-Person-Scharfschützen-Simulation Sniper Elite (2005) des britischen Entwicklers Rebellion…
Screenshot: Sébastien Loeb Rally Evo
Rennspiel

Sebastien Loeb Rally Evo im Test: Ist das Rennspiel genauso gut wie der neunfache Rallye-Weltmeister?