Testbericht

Sony SAL 1,4/50 mm an Sony Alpha 900

Das lichtstarke Normal-Objektiv (350 Euro) zeigt vor allem bei offener Blende große Schwächen an den Bildrändern, die nicht nur unscharf, sondern auch noch zwei Blenden zu dunkel sind. Abgeblendet verbessern sich die Bildecken deutlich, doch insgesamt bleibt nur eine Wertung weit unter dem Durchschnitt.

  1. Sony SAL 1,4/50 mm an Sony Alpha 900
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Das lichtstarke Normal-Objektiv (350 Euro) zeigt vor allem bei offener Blende große Schwächen an den Bildrändern, die nicht nur unscharf, sondern auch noch zwei Blenden zu dunkel sind. Abgeblendet verbessern sich die Bildecken deutlich, doch insgesamt bleibt nur eine Wertung weit unter dem Durchschnitt.

image.jpg

© Archiv

Sony SAL 1,4/50 mm (Sony Alpha 900)

HerstellerSony
Preis400.00 €
Wertung54.5 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

500 Millimeter Brennweite und Baulänge 118 Millimeter - das geht nur mit Spiegeloptik. Die kann man nicht abblenden, aber sie liefert auch so…
image.jpg
Objektivtest

Bei Sony schlagen die beiden Konverter mit 480 Euro (1,4x) und 500 Euro (2x) zu Buche.
image.jpg
Objektivtest

Bei Sony schlagen die beiden Konverter mit 480 Euro (1,4x) und 500 Euro (2x) zu Buche.
image.jpg
Objektivtest

Auch an der Alpha 900 führen die Brennweiten-Verlängerer (480/ 500 Euro) zu unerfreulichen Kontrastverlusten. Zwar liefern sie bei den kürzeren…
image.jpg
Objektivtest

Auch an der Alpha 900 führen die Brennweiten-Verlängerer (480/ 500 Euro) zu unerfreulichen Kontrastverlusten. Zwar liefern sie bei den kürzeren…