Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Sony Alpha SLT-A77

Mit den SLT-Modellen A65 und A77 geht Sony einen Sonderweg: Ein teildurchlässiger Festspiegel lenkt 70 Prozent des Lichts auf den Sensor - für das Live-Bild am Monitor und im elektronischen Sucher -, während die restlichen 30 Prozent bei den AF-Sensoren ankommen. So kann der schnelle Phasen-AF beim Live-View und im Videomodus aktiv werden. Für diesen Test geht das Topmodell A77 (1300 Euro) mit 24 Megapixeln, kunststoffverkleidetem Alugehäuse inklusive Spritzwasserschutz und Bildstabilisierung per Sensor-Shift an den Start. Ein weiteres Extra ist die integrierte GPS-Funktion mit Uhrzeit-Synchronisation.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
SYSTEMKAMERAS

Technik

image.jpg

© Archiv

Wie bei semiprofessionellen Modellen üblich, zeigt die A77 aufnahmerelevante Daten auch auf einem separaten LC-Display an.

Der OLED-Sucher der A77 mit 786 432 RGB-Pixeln überzeugt durch seine Farb- und Schärfewiedergabe. Mit 100 % Bildfeldabdeckung und 0,72facher Vergrößerung bietet der Sucher optimalen Überblick. Lediglich bei schnellen Bewegungen ruckelt das Sucherbild. Der 3-Zoll-Monitor ist mit 307 200 RGB-Pixeln ebenfalls hochauflösend, zudem dreh- und schwenkbar gelagert.

Kaufberatung Sony-System: Alle SLT-Kameras im Vergleich

Der CCD-Liniensensor des TTL-Phasendetektionssystems der A77 ist mit 19 Fokuspunkten inklusive 11 Kreuzsensoren gut bestückt. Die jeweils in drei Gruppen mittig, rechts und links angeordneten Sensoren können in unterschiedlicher Konfiguration eingesetzt werden. Die Auslöseverzögerung inklusive AF-Zeit beträgt 0,29/0,39 s bei 1000/30 Lux. Beim manuellen Fokussieren hilft das praktische "Peaking", die farbige Markierung der im Fokus liegenden Partien.

image.jpg

© Sony

Das mit Kunststoff überzogene Aluminiumgehäuse der A77 ist gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet. Der dreh- und schwenkbar gelagerte 3-Zoll-Monitor lässt sich auch in der Höhe verschieben, so dass sich eine für den Anwender komfortable Posi¬tion einstellen lässt.

Die A77 bietet eine üppige Auswahl an Belichtungsprogrammen, dazu Dynamikoptimierung (DRO) in fünf und HDR-Funktionalität in drei Stufen sowie 2D/3D-Schwenkpanoramen. Videos werden in Full-HD im progressiven Modus 1080p mit 50 Vollbildern pro Sekunde aufgenommen, die Schärfe im AF-Modus schnell und relativ weich nachgeführt. Im Gegensatz zur kleineren Schwester A65, deren Bedienung überwiegend am Monitor orientiert ist, bietet die A77 zahlreiche Tasten und Knöpfe als eine Art zweite Ebene und somit auch adäquate Direktzugriffsmöglichkeiten. Der schnellen Vorwahl grundlegender Aufnahmefunktionen dienen Rändelräder oben am Gehäuse.

Bildqualität

Zwischen ISO 100 und 1600 zeigt die A77 eine hohe Auflösungskonstanz (um 1600 LP/BH) und relativ wenig Texturverluste. Die ebenfalls sehr hohen Dead-Leaves-Werte erkauft sich Sony jedoch mit überzogenen Farbkontrasten, die das Bild etwas unnatürlich wirken lassen. Auffällig ist der geringere Dead-Leaves-Wert bei ISO 100 (1080 LP/BH) gegenüber ISO 400 (1439 LP/BH). Offensichtlich stimmt Sony die niedrigste Empfindlichkeit sauberer ab. Ab ISO 3200 sinken die Dead-Leaves-Werte schlagartig ab. Bei Rauschen und Objektkontrast befindet sich die A77 etwa auf dem Niveau der EOS 7D.//1251439:Hier finden Sie den ausführlichen Test der Sony  Alpha SLT-A77 .

Mehr zum Thema

Pentax K-S2 in schwarz und orange
SLR-Kamera

Spritzwasserschutz, 100-Prozent-Sucher und Schwenkmonitor: Die Pentax K-S2 ist die derzeit kleinste wetterfeste Spiegelreflexkamera. Was sie kann,…
Nikon D7200
DSLR-Kamera

Die Nikon D7200 tritt mit 24 Megapixel Auflösung, aber lichtempfindlicherem Sensor, neuem Prozessor, schnellerem Autofokussystem und NFC-Modul die…
Samsung NX 500
Kameras im Test

Die NX500 ist Samsungs Neue in der Mittelklasse mit viel High-End-Technik aus dem Topmodell NX1.
Canon EOS 750D und 760D
DSLR-Kameras

Canon baut seinen neuen 24-Megapixel-Sensor gleich in zwei Modelle ein: Das Design der EOS 750D ähnelt dem der abgelösten EOS 650D. Die EOS 760D folgt…
Pentax K-3 II
SLR-Kamera

24-Megapixel-Sensor, GPS, verbesserter Bildstabilisator und Pixel-Shift-Funktion: Wir haben die semiprofessionelle APS-C-Kamera Pentax K-3 II…