Testbericht

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro an Canon 450D - Makrotest

In Standardtests hat das Siebziger von Sigma (390 Euro) schon des Öfteren bewiesen, dass es "auf die Entfernung" eine hohe Qualität bietet. Auch an Canon 450D.

  1. Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro an Canon 450D - Makrotest
  2. Datenblatt
image.jpg

© colorfoto

Doch auch im Nahbereich gibt es bereits offen absolut nichts zu beanstanden. Minimale Verzeichnung und Vignettierung flankieren eine überzeugende Bildqualität. Absolut empfehlenswert.

Testverfahren MakrotestBeim Test-Chart für den Makrotest handelt es sich um ein Durchlicht-Chart, das 9,5 x 6,5 cm groß ist und damit zu einem Abbildungsmaßstab von 1:2,5 führt (bezogen auf das KB-Format).

■ Kante statt SiemenssternBei einem klassischen Objektivtest nutzt Image Engineering für die Auflösungsmessung ein Chart mit neun harmonischen Siemenssternen. Die Siemenssterne ermöglichen eine präzise Auflösungsmessung. Da die Strukturen der Siemenssterne sehr fein sind, ist es nicht möglich, dieses Chart in der winzigen Größe anzufertigen, die der Makrotest erfordert. Als Alternative hat IE deswegen für den Makro-Test ein Durchlicht-Chart entwickelt, bei dem die Kontrastfunktion über die Schärfe einer schrägen Kante ermittelt wird. Es lässt sich in kleiner Größe gut herstellen, aber die Ergebnisse erreichen nicht ganz die Präzision der Messungen mit dem Siemens-Charts. Wegen der verschiedenen Vorlagen sind die Ergebnisse beider Testverfahren nicht miteinander vergleichbar.

image.jpg

© colorfoto

SIGMA EX 2,8/70 mm DG Macro -- Makro (Canon 450D)

HerstellerSIGMA
Preis530.00 €
Wertung790.0 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Das Universal-Zoom bietet eine ordentliche Lichtstärke und einen Bildstabilisator zum günstigen Preis. Allerdings ist am Weitwinkel-Ende die…
image.jpg
Testbericht

Ein rundum überzeugendes Telezoom für 1300 Euro an dem - außer einem Bildstabilisator - keine Wünsche offen bleiben. Bei allen Brennweiten…
image.jpg
Testbericht

Das Hundertfünfziger für 690 Euro von Sigma ist bereits offen gut, kann aber vor allem an den Rändern nochmal deutlich zulegen, wenn die Blende…
image.jpg
Testbericht

Ein Telezoom mit Bildstabilisator zum vernünftigen Preis von 400 Euro. Und die Qualität stimmt auch, denn im ganzen Bildfeld werden schon offen sehr…
image.jpg
Objektivtest

Ein attraktiver Brennweitenbereich von 27-112 mm bei guter Lichtstärke und mit Stabilisator - das hört sich bei einem Preis von 400 Euro verlockend…