Testbericht

Sigma EX 2,8/105 mm DG Makro

Mit dem 105er hatte Sigma bereits in vergangen Tests eine sichere Bank und kann erneut die Spitzenposition erreichen. Allerdings ist die effektive KB-Brennweite von 210 Millimetern etwas lang für ein klassisches Makro. Gute Optik für 450 Euro, aber eher als Tele denn als Makro interessant - digital empfohlen.

  1. Sigma EX 2,8/105 mm DG Makro
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Mit dem 105er hatte Sigma bereits in vergangen Tests eine sichere Bank und kann erneut die Spitzenposition erreichen. Allerdings ist die effektive KB-Brennweite von 210 Millimetern etwas lang für ein klassisches Makro. Gute Optik für 450 Euro, aber eher als Tele denn als Makro interessant - digital empfohlen.

image.jpg

© Archiv

SIGMA EX 2,8/105 mm DG Macro (Panasonic DMC-GH1)

HerstellerSIGMA
Preis550.00 €
Wertung77.5 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Das lichtstarke Sigma für 420 Euro leidet - wie schon an früher getesteten Kameras - unter deutlichen Kontrastverlusten an den Bildrändern. Wegen…
image.jpg
Testbericht

Das für das KB-Format gerechnete Fünfziger, Preis 400 Euro  kann auch am Micro Four Thirds überzeugen. Die Schärfe ist über das Bildfeld…
Test Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C)
Objektiv im Test

Das Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C) bietet sich im Test an der Canon EOS 7D als guter Ersatz für die meisten Kit-Objektive an.
Test Sigma EX 2,8/30 mm DN
Objektiv im Test

Klein, leicht und günstig: Wir testen die Standardbrennweite Sigma EX 2,8/30 mm DN im Labor an der Olympus OM-D E-M5.
Test Sigma EX 2,8/30 mm DN
Objektiv im Test

Das Sigma EX 2,8/30 mm DN verdient sich im Test an der Sony NEX-7 eine Empfehlung.