Testbericht

Sigma 3,5-6,3/18-250 mm DC OS HSM an Pentax K-5

Bei der ersten Brennweite erreicht das Megazoom von Sigma 3,5-6,3/18-250 mm DC OS HSM (470 Euro) etwa den Durchschnitt der gemessenen Objektive an der Pentax K5 allerdings ist der Randabfall deutlich.

  1. Sigma 3,5-6,3/18-250 mm DC OS HSM an Pentax K-5
  2. Datenblatt
image.jpg

© ColorFoto

Zudem bricht Sigmas Megazoom bei 250 mm ein, wie dies auch an den anderen Kameras der Fall war. Die Kontrastwerte liegen bei Pentax generell etwas niedriger, was an der Signalverarbeitung der Kamera liegt. Auch hier ist das Sigma eine akzeptable Lösung für das Gepäckproblem, wenn man die längste Brennweite möglichst meidet.

www.sigma-foto.de

image.jpg

© ColorFoto

image.jpg

© ColorFoto

image.jpg

© ColorFoto

SIGMA 3,5-6,3/18-250 mm DC OS HSM (Pentax K-5)

HerstellerSIGMA
Preis400.00 €
Wertung37.5 Punkte
Testverfahren1.6

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Dass das Sigma-Makro EX 2,8/50 mm DG (350 Euro) zu den guten Objektiven gehört, haben bereits frühere Messungen gezeigt, und bestätigt sich auch an…
image.jpg
Testbericht

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macr - Ein exzellentes Makro mit weit überdurchschnittlicher Schärfe, das zu den besten Objektiven an der K-5 gehört.
image.jpg
Testbericht

Unabhängig von der Zoomstellung erreicht das Sigma 2,8/24-70 mm an der Pentax K-5 ab Blende 5,6 gute Kontrastwerte; das gilt auch für die Bildmitte.
image.jpg
TESTBERICHT

Neben dem für die K-5 typischen niedrigen Verlauf der Kontrastkurven geht auch die Auflösung beim Sigma (450 Euro) recht früh in die Knie.
Test Sigma 4,5-5,6/120-400 mm DG OS HSM
Objektiv im Test

Für 900 Euro bietet das Sigma-Zoom eine Brennweite von 120 bis 400 mm. Wir haben es an der Pentax K-5 getestet.