Testbericht

SEH myUTN-80

Dongles sind bei Software-Herstellern beliebt, um die Einhaltung von Lizenzbedingungen sicherzustellen. Heutzutage werden Dongles gewöhnlich mit dem USB-Anschluss verbunden, Lösungen für serielle oder parallele Schnittstellen am PC sind faktisch vom Markt verschwunden.

SEH myUTN-80

© Archiv

SEH myUTN-80

Dadurch droht die Gefahr, dass die vermeintlichen USB-Sticks entwendet werden oder verloren gehen. Zur Lösung dieser Probleme hat der Bielefelder Hersteller SEH den myUTN-80 Dongle-Server entwickelt. Die USB-Dongles befinden sich gesichert im Server-Raum und eine spezielle Agent-Software auf dem Client-PC emuliert den direkten Anschluss des Mediums am Rechner.

Über die Manager-Software der Lösung ist dabei ersichtlich, welcher Client-Computer welchen USB-Stick/Dongle in einer Sitzung verwendet: Je nach Konfiguration ist es möglich, dass der Benutzer darüber informiert wird, dass ein USB-Gerät wieder frei ist. Der SEH myUTN-80 Dongle-Server verfügt zur Konfiguration über einen integrierten Web-Server das myUTN Control Center. Sowohl die Administrations-Verbindung als auch die USB-Kommunikation lassen sich bei Bedarf verschlüsseln. Das System stellt zudem die verschiedenen Authentifizierungsmethoden nach IEEE 802.1X zur Verfügung.

Fazit:

Der myUTN 80 ist eine Speziallösung, die im Test voll überzeugen konnte und Administratoren eine dedizierte Kontrolle über Software-Dongles bietet.

TESTURTEIL

SEH myUTH 80

1000 Euro; www.seh.de

Betriebssystem: Appliance für Windows-Netzwerke

Besonderheiten: Platz für 8 USB-Dongles, optionaler Einbaurahmen für 19-Zoll-Schrank

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr zum Thema

Xporter Magnum 64GB
Testbericht

Anstatt dem 64 GByte gro- ßen USB-Stick Verschlüsselungs-Tools oder vom Stick lauffähige Programme aufzuspielen, verlässt sich Patriot einzig auf…
image.jpg
Testbericht

Die neue USB-Stick-Serie von PNY bietet dem Nutzer einige sehr praktische Details.
image.jpg
Testbericht

Er gehört zu den schnellsten und schicksten seiner Art! Der Marvel M60 ist mit USB 3.0 und 64 GByte Speicherplatz ein Technologie-Leader.
Verbatim V3 USB Drive
Testbericht

Der Verbatim V3 USB Drive verfügt über USB 3.0. Wie schnell der Speicherstick Daten austauscht, zeigt der Test.
PC Rettung, Windows, PC Totalausfall, Datenrettung, Datensicherung
Datensicherung und mehr

Wenn der Rechner nicht mehr startet, sollte man keineswegs unüberlegt handeln und Windows einfach neu installieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie im…