Testbericht

Samsung R70 Deluis

Das R70 Deluis besitzt ein gutes 15,4-Zoll-Glare-Display und gehört mit 2,6 Kilogramm zu den leichteren Notebooks dieser Baugröße.

  1. Samsung R70 Deluis
  2. Teil 2: Samsung R70 Deluis
Samsung R70 Deluis

© Archiv

Samsung R70 Deluis

Das R70 Deluis besitzt ein gutes 15,4-Zoll-Glare-Display und gehört mit 2,6 Kilogramm zu den leichteren Notebooks dieser Baugröße. Wie vom Hersteller gewohnt, besitzt auch das R70 einen mit schwarzem Klavierlack beschichteten Deckel, was zwar edel wirkt, aber anfällig für Fingerabdrücke ist. Die Ausstattung des Notebooks ist gut. Neben einem Intel Core-2-Duo-T8300 verbaut Samsung vier GByte Hauptspeicher, eine Festplatte mit 320 GByte Kapazität und eine GeForce 8600GT-Grafikkarte. Die Komponenten sorgen für durchgehend gute bis sehr gute Leistungswerte.

Samsung R70 Deluis

© Archiv

Samsung R70 Deluis

Unter voller Belastung reicht eine Akku-Ladung etwa 170 Minuten. Das ist zwar kein absoluter Spitzenwert, gehört aber zu den besseren Ergebnissen im 15,4-Zoll-Bereich. Die Unterseite des sehr leise arbeitenden Notebooks erwärmt sich auf maximal 45 Grad, was insgesamt akzeptabel ist. Neben drei USB-Schnittstellen findet sich auch ein HDMI-Anschluss. Ein PC-Karten-Slot ist ebenso vorhanden wie ein Kartenleser für SD-Karten, Memorysticks und xD-Speicherkarten. Leider hat Samsung auf eine FireWire- Schnittstelle verzichtet, was besonders Camcorder-Besitzer ärgern dürfte.

Testergebnisse

Samsung R70 Deluis
Samsung
1.199,- Euro

www.samsung.de

Weitere Details

85 Punkte

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
sehr gut

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…