Testbericht

Samsung Digimax S1000

Mit 180 Euro ist die Digimax S1000 die günstigste 10-Megapixel-Kamera im Test. Die Große von Samsung unterscheidet sich äußerlich kaum von ihrer firmeneigenen Kollegin S600.

Samsung Digimax S1000 Vorderseite

© Archiv

Samsung Digimax S1000 Vorderseite

Genau wie diese liegt sie durch den kleinen Haltewulst gut in der Hand. Bei genauerem Hinsehen werden jedoch feinere und bessere Bedienelemente verwendet. Die zwei AA-Batterien purzeln beim Öffnen des Karten-/Batterie-Faches aber wie bei den kleinen Schwestern heraus. Ein getrenntes Fach wäre wünschenswert.

Bei der Bedienung und dem Menü bringt die Digimax S1000 solides und bewährtes: Die ""-Taste ermöglicht den schnellen Zugriff auf wichtige manuelle Optionen wie die Belichtungskorrektur. Die Auflösung bei ISO 100 ist in der Mitte gut, fällt allerdings in den Ecken stärker ab. Bei ISO 400 löst die S1000 nur noch mit 857 Linienpaaren/Bildhöhe in den Ecken bei Telestellung auf - kein toller Wert für ein 10-Megapixel-Modell, aber besser als alle Konkurrentinnen in dieser Preisklasse. Bei ISO 100 rauscht sie mit 2,5 VN bereits sichtbar und verstärkt das Rauschen merklich bei ISO 400.

Detaillierte Testergebnisse - Samsung Digimax S1000

Samsung Digimax S1000 Auflösungsdiagramm

© Archiv

Mehr zum Thema

Samsung WB800F Test
Kompaktkamera

Die Samsung WB800F kommt mit 21-fach optischem Zoom, WLAN und Touch-Display. Im Test punktet die Kompaktkamera bei Verarbeitung und Ausstattung.
Samsung ST150F Test
Kompaktkamera

Die Samsung ST150F ist eine kleine, elegante "Smart Camera" inklusive WLAN-Modul. Im Test stellen wir sie auf den Prüfstand.
Samsung WB30F Test
Kompaktkamera

Die Samsung WB30F kommt als Smart Camera mit WLAN und App-Fernbedienung. Doch welche Bildqualität bietet die Digitalkamera im Test?
Samsung,Kamera,S4 Zoom
Kamera-Smartphone

Halb Smartphone, halb Kompaktkamera: Das Samsung Galaxy S4 Zoom versucht beide Welten zu vereinen. Geht das gut? Wir machen den Test.
Samsung WB2200f
Bridgekamera

Samsung goes Megazoom - die WB 2200f ist eine eigenwillig designte Bridgekamera mit 60-fach Zoom zu einem attraktiven Preis. Stimmt die Qualität?