Testbericht

Roccat Lua

Wir haben die Gaming-Maus Roccat Lua für Sie getestet.

Roccat Lua

© Hersteller/Archiv

Roccat Lua
Jetzt kaufen
EUR 30,99

Pro

  • gute Präzision, dpi-Umschalter
  • für Rechts- und Linkshänder

Contra

  • Ausstattung, keine Makros
Vielversprechend

Die für Rechts- und Linkshänder konzipierte, relativ kleine Roccat Lua lässt sich dank ihres geringen Gewichts von 70 Gramm flott über die Tischoberfläche schieben. Der optische Sensor mit maximal 2000 dpi sorgt zusammen mit der erhöhten Abfragerate des USB-Ports mit 1000 Hz für eine gute Präzision.

Ansonsten gibt sich die Maus spartanisch: Neben den drei Standardtasten besitzt sie nur noch einen dpi-Umschalter. Die Tasten lassen sich im Treiber mit anderen Funktionen belegen, eine Makro-Option aber fehlt. Das beleuchtete Logo lässt sich abschalten.

 

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur