Menü

Testbericht Razer Banshee

Dieses Stereo-Headset mit USB-Anschluss hat einen biegsamen Mikrofonarm, der sich bei Bedarf abnehmen lässt. Die großen, ohrumschließenden Hörmuscheln schirmen Außengeräusche gut ab.

Über Tasten an den Muscheln regelt man die Lautstärke des Mikrofons oder der Schallwandler. Mit einem Gewicht von 410 Gramm ist das Banshee recht schwer, was trotz guter Polsterung bei langem Tragen stört. Die 50-mm-Lautsprecher liefern einen satten, differenzierten Klang, der sich über einen Equalizer im Treiber anpassen lässt.

Testurteil:

Razer Banshee

119,99 €; http://eu.razerzone.com

+ gute Klang- und Sprechqualität
+ robuste Verarbeitung
– kein Raumklang, hohes Gewicht

Gesamtwertung: gut 78 %

Preis/Leistung: befriedigend

 
Whitepaper Lexware-Logo
Content-Revolution Wie Sie professionelles Content-Marketing betreiben.
Haptik-Effekt Im Einsatz im multisensorischen Marketing.
x