Hot-Plug-NAS

Qnap TS-231 im Test

Die Qnap TS-231 ist eine Hot-Plug-NAS mit umfangreicher Ausstattung und vielen Anschlussmöglichkeiten. Im Test prüfen wir, ob auch die Leistung stimmt.

Qnap TS-231 Test

© PC Magazin

Das Qnap TS-231 erlaubt den nahtlosen Wechsel eines ausgefallenen Laufwerks im RAID-1-Betrieb.

Qnap TS-231

Bewertung: 88 Punkte - sehr gut
Preis: 219 Euro
Preis/Leistung: gut
Hardware: Dual-Core-CPU (1,2 GHz)
LAN: 2 x 1-Gbit-Port (Multi-IP, Lastausgleich)
Speicher: bis 2 x 6 TByte, auch 2,5-Zoll-HDDs
Fernzugriff: auch hinter DS-Lite-Anschuss
Weitere Anschlüsse: 3 x USB-3.0, 1 x eSATA

Das neue Dual-Bay-NAS Qnap TS-231 bietet mit drei USB-3.0- und einer eSATA-Schnittstelle reichlich Anschlussmöglichkeiten für externen Speicher. Zwei Gigabit-LAN-Ports erlauben eine redundante Verbindung ins LAN - oder machen die NAS in zwei Subnetzen erreichbar. Die Lesegeschwindigkeit an einem LAN-Port übersteigt die 100 MByte/s, beim Beschreiben erreichten wir mit rund 55 Mbyte/s jedoch nur die Hälfte. Die Leistungsaufnahme der Qnap TS-231 im Ruhemodus liegt bei guten 7,4 Watt, im ausgeschalteten Zustand mit aktiviertem Wake-on-LAN bei sparsamen 0,5 Watt.

Ratgeber: Raspberry Pi als NAS einrichten

Die Einrichtung der Qnap TS-231 als NAS funktioniert problemlos. Bereits kurze Zeit nach Einbau der Festplatten und der Einstellung als RAID-1-Volume ist der Netzwerkspeicher zugegriffsbereit. Sehr gut: Ein von der Qnap-NAS gestreamter HD-Film läuft auch dann weiter, wenn eine der beiden als RAID-1 konfigurierten Festplatten herausgezogen wird.

QNAP TS-231

© QNAP

Das TS-231 erlaubt den nahtlosen Wechsel eines ausgefallenen Laufwerks im RAID-1-Betrieb.

Führt man eine neue Festplatte ein, startet die Qnap TS-231 sofort mit der Reparatur des RAIDs - zusätzliche Einstellungen in der Benutzeroberfläche sind nicht erforderlich. Die Ausstattung mit Tools, NAS-Apps und Smartphone-Apps ist sehr üppig, von den beiden Mediaservern im NAS empfehlen wir den von Twonky.

Mehr zum Thema

Daten im Internet
NAS

Auf Filme und Musik von überall aus zugreifen - das klappt mit einem NAS. Sieben empfehlenswerte Netzwerkfestplatten bis 200 Euro finden Sie hier.
So streamen Sie das TV-Programm per NAS auf Ihr Mobilgerät
Tvheadend am NAS

Mit TVheadend können Sie Fernsehen etwa via DVB-T vom NAS auf Smartphones und Tablets streamen. In diesem Tutorial zeigen wir, wie das geht.
Foto des Medion Life (MD86783)
Aldi-NAS

Aldi Nord hat das NAS Medion Life (MD 86783) mit zwei eingebauten 2-TB-Festplatten seit dem 11. Dezember im Angebot.
QNAP-NAS einrichten
NAS-Konfiguration, Apps & Co.

Wir zeigen, wie Sie ein NAS von QNAP einrichten, Sicherheitseinstellungen vornehmen, Apps installieren und mehr. Wir nutzen die Netzwerkfestplatte…
Synology NAS - DS214
Erste Schritte

Erste Schritte mit Ihrer Diskstation: Unsere Anleitung erklärt am Beispiel des Modells DS214, wie Sie eine Synology-NAS einrichten.