Testbericht

PC-Gehäuse: InWin F430

Der F430 ist ein legendärer Sportwagen aus dem italienischen Maranello. Aus Taiwan kommt das Gehäuse mit gleichem Namen und wie beim Auto dominiert die Farbe Rot.

InWin F430

© Archiv

InWin F430

Der F430 ist das Einstiegsmodell der legendären Sportwagenschmiede aus dem italienischen Maranello. Der taiwanesische Hersteller InWin bietet nun ein PC-Gehäuse mit gleichem Namen an. Design, Farben und Formen orientieren sich sehr an dem Produkten des Automobilherstellers.

InWin F430

© Archiv

Über den eingebauten Lautsprecher erklingt beim Einschalten des Rechners ein Geräusch, wie bei einem startenden Rennboliden. Das Design des Power-Buttons mit der Aufschrift Start Engine orientiert sich ebenfalls an der italienischen Rennschmiede. Doch leider kann der Sound aus dem PC-Gehäuse dem des V8-Mittelmotors nicht wirklich das Wasser reichen. Die Lautstärke des Sounds, der aus dem InWin-Case dröhnt lässt sich regulieren oder sogar ganz abschalten.

Für die richtige Kühlung sorgt ein Smart-3D-Luftkanalsystem, das sicher stellen soll, das CPU und Mainboard immer ausreichend mit kühler Luft von außen versorgt werden. Ein 12cm-Keramic-Lüfter auf der Gehäuserückseite unterstützt die Luftzirkulation im Inneren des Gehäuses.

Ansonsten ist das Gehäuse gut verarbeitet, die Oberfläche wirkt sehr edel. Selbst die vorderen Lufteinlässse des Rennwagens wurden in die Gehäusefront des Towers integriert. Kleines Manko: Einige scharfe Kanten im Inneren können den Fingern gefährlich werden.

Testergebnisse

InWin F430
InWin
105 Euro

www.in-win.com.tw

Weitere Details

78 Punkte

4/5
gut
Preis/Leistung
gut

Mehr zum Thema

Acer Aspire U5-620
All-in-One-Rechner

Der schlanke All-in-One-Rechner Acer Aspire U5-620 bietet mit einem Quad-Core-Prozessor und einer GeForce GTX 850M viel Leistung fürs Geld. Wir haben…
Dell All-In-One Inspirion 23 7000
All-In-One-PC

Dell hat beim neuen Inspiron 23 7000 eine "RealSense"-Kamera von Intel eingebaut. Im Testlabor muss sich der All-inOne-PC beweisen.
ASUS ROG G20AJ im Test
Gaming-PC

87,0%
Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine…
MIFcom Battlebox Smokin' Aces im Test
Gaming-PC

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.
One PC 22633
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…