Sicherheits-Software

Paragon Backup & Recovery 16 im Test

Ein gutes Programm für Backups jeder Art und zur Wiederherstellung gelöschter Daten, Fotos, Videos und mehr ist Pflicht. Wir haben Paragon Backup & Recovery 16 im Test.

Paragon Backup und Recovery 16

© Paragon Software

Die erneuerte Oberfläche im schlichten Windows-10-Design ist übersichtlich und gut strukturiert.

EUR 23,99

Pro

  • einfache Bedienung
  • virtueller Testmodus

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut, Preis/Leistung: gut
90,0%

Anbieter Paragon stellt aktuell die Version 16 seiner Software Paragon Backup und Recovery zum Download bereit. Nutzer können sie bis zum 1. November 2016 kostenlos von der Webseite des Anbieters herunterladen. Die Oberfläche erscheint nun in einem schlichten Windows-10-Look. Wer es noch einfacher haben möchte, wählt den Reiter X-Ansicht, der ihm die vier wichtigsten Grundfunktionen zeigt. Bei allen Aufgaben stellt die Software dem Anwender Assistenten und Hilfetexte zur Seite, die ihn durch die Konfiguration leiten. Neu in dieser Version ist der sogenannte Backup Job Assistent, mit dem Nutzer Backup-Vorgänge leicht erstellen und automatisieren können.

Dabei werden sowohl differenzielle als auch inkrementelle und Datei-basierende Updates unterstützt. Vordefinierte Backup-Strategien erleichtern ungeübten Nutzern den Einstieg enorm. Ebenfalls neu ist der Single Backup Assistent, der noch einfacher aufgebaut ist und dem Nutzer eine schnelle Einmal- oder Ad-hoc-Sicherung ermöglicht. Alle Standardaufgaben eines Backups bis hin zur Sicherung einer kompletten Harddisk und Erstellung eines Startmediums ließen sich im Test ohne einen einzigen Blick in das gute PDF-Handbuch und ohne spezielle Vorkenntnisse erfolgreich ausführen. Die Möglichkeit, alle Aufgaben zunächst nur virtuell ausführen zu lassen, gibt dem Nutzer weitere Sicherheit bei Backup und Wiederherstellung seiner Daten.

Fazit

Die Paragon Backup & Recovery ist eine Lösung, die dem Nutzer Funktionen für alle Sicherungseventualitäten bei einfachster Bedienung an die Hand gibt.

Zusatzinformationen: Paragon Backup & Recovery 16

  • Betriebssysteme: Windows 7 SP1 und höher
  • Backup: Dateien/Ordner, inkrementell, differenziell, Cloud (WebDAV)
  • Besonderheiten: virtueller Testmodus

Mehr zum Thema

Wir zeigen, wie Sie sich vor Datenverlust im Fall der Fälle schützen können.
Backup und Verschlüsselung

Wenn Ihr iPhone, Android-Smartphone, Laptop oder Tablet gestohlen wurde, kann der Dieb auf Ihre persönlichen Daten zugreifen. Wir zeigen, wie Sie…
PC Magazin Backup Pro
Backup-Software zur Datensicherung

PC Magazin Backup Pro bietet gegenüber der Easy-Version eine Reihe zusätzlicher Funktionen. Mit unseren Lösungen können Sie Datenverlust…
Ocster Backup Pro - Test
Software

88,0%
Mit Ocster Backup Pro können Sie persönliche Backups zu Cloud-Diensten oder eigene Laufwerke anlegen. Wir haben die…
Paragon Partition Manager 15 Professional
Software

Der Paragon Partition Manager 15 Professional im Test.
Ausschneiden 3.0 Professional zum Freistellen von Objekten
Bildbearbeitung

92,0%
Mit Ausschneiden 3.0 von Franzis gelingt das Freistellen von Objekten und Personen ebenso gut wie das Entfernen von…