Testbericht

Panasonic Lumix DMC-FX150

Panasonics Antwort auf den Megapixel-Wettlauf, die kompakte 14,7-Megapixel-Kamera FX150, verfügt über ein Leica-Objektiv mit 28 bis 100 mm Brennweite und optischem Bildstabilisator. Sie steckt im schlichten, 28 mm tiefen Aluminiumgehäuse, unterstützt neben JPEG auch das RAW-Format und bietet einen manuellen Modus, verzichtet aber auf eine Blitzlichtkorrektur und einen manuellen Fokus. Der scharfen, rauscharmen 2,7-Zoll-Vorschau und den feinen Zoomstufen stehen eine ungenaue Lupenansicht und ein Menü gegenüber, das aus zwei fünfseitigen Scrolllisten besteht. Die Messergebnisse attestieren der FX150 gute 1099 bis 1470 LP/BH und 1,3 VN bei geringer Empfindlichkeit. Im ISO-400-Test stellt sie noch immer ordentliche 933 bis 1280 LP/BH dar, der Visual Noise verstärkte sich dann allerdings auf 3,2 VN. Einige Aufnahmen weisen einen leichten Farbstich auf, und zwischen hellstem und dunkelstem Bildbereich liegen lediglich 6,5 bis 7,5 Blenden.

  1. Panasonic Lumix DMC-FX150
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Auflösungsdiagramm Panasonic Lumix DMC-FX150

© Archiv

Panasonic Lumix DMC-FX150

HerstellerPanasonic
Preis240.00 €
Wertung68.0 Punkte
Testverfahren1.4

Mehr zum Thema

Nikon D3400
Einsteiger-DSLR

Mit SnapBridge-Funktion und 24-MP-APSC-Sensor ohne Tiefpassfilter tritt die Nikon D3400 als neues Einstiegsmodell die Nachfolge der D3300 an.
Lumix FZ2000 von vorne
Kamera

Die Panasonic Lumix FZ2000 ist ein wahrlich dicker Brummer – doch steckt in dem massigen Gehäuse mit 20-fach-Zoom auch ein gewichtiges Innenleben?…
Sony Alpha 99 II
Kamera

Die Sony Alpha 99 II im Test: Allen Unkenrufen zum Trotz schickt Sony das SLT-System nicht aufs Abstellgleis, sondern krönt es durch ein neues…
Canon EOS M5
Spiegellose Systemkamera

Canon EOS M5: Canons vierter Versuch im Markt der spiegellosen Systemkameras. Und bei diesem Modell können Sie fast bedenkenlos zugreifen. Der Test.
Nikon D5600 im Test
SLR-Kamera

Die Nikon D5600 ist auf den ersten Blick kaum von der D5500 zu unterscheiden, sie ist kompakt und trotz Kunststoffgehäuses solide verarbeitet. Der…