Kopfhörer

On Earz Elvis Presley im Test

On Earz hat mit der Reihe "Living With The Legends" eine Hommage an die Stilikonen Elvis Presley, James Dean und AC/DC aufgelegt. Wir haben den Elvis-Kopfhörer getestet.

On Earz Elvis Presley, kopfhörer

© Hersteller/Archiv

On Earz Elvis Presley, kopfhörer

Pro

  • viel Volumen
  • integriertes Mikrofon

Contra

  • Tragkomfort durch Retro-Form nicht optimal

Die Retro-Welle in der HiFi-Szene ergreift mittlerweile auch den boomenden Kopfhörer-Markt. In unserem Test zeigt sich der Elvis-Kopfhörer dank seiner dynamischen 40-mm-Treiber klanglich in einer oberen Mittelklasse - mit viel Volumen, das vor allem dem Musik-Genre seines Namensgebers zugutekommt. Die Höhen kommen betont zur Geltung, die Bässe dagegen eher zurückhaltend, gehen aber dennoch nicht unter.

Der Vintage-Bügelhörer ist zu allen erdenklichen mobilen Geräten kompatibel. Das integrierte Stereo-Mikrofon und der Annahmeknopf ermöglichen den Einsatz auch bei eingehenden Anrufen. Das Kabel ist abnehmbar, die beigefügte Tasche ist praktisch, um das Retro-Gadget mit auf Reisen zu nehmen. Der nicht optimale Tragekomfort ist der klassischen 50er-Jahre-Form geschuldet. Fans des King of Rock'n'Roll, Retro-Freunde und Design-Sammler dürften sich dennoch freuen. Elvis lebt!

Mehr zum Thema

kopfhörer, home entertainment, hifi
Panasonic SC-PMX9, hifi, anlage
Smarte Stereoanlage

Canton Musicbox M, lautsprecher, home entertainment
Moderne Jukebox