Testbericht

Notebooks: Schlichter Begleiter

Mit dem AV 4360 verkauft Averatec ein schickes kleines Notebook im Wide-Format. Der 13,3-Zoll große Bildschirm stellt alle Inhalte gut dar. Die verbauten Komponenten verrichten ihre Arbeit ordentlich und bei Standardaufgaben geben sie sich keine Blöse, die Leistung ist immer ausreichend.

Notebooks: Schlichter Begleiter

© Testlabor Printredaktionen

Notebooks: Schlichter Begleiter

Nur bei anspruchsvollen 3DSpielen versagt die integrierte Grafiklösung. Eines jedoch stört: Während des Betriebes läuft der Lüfter für die Kühlung sehr häufig und das zum Teil mit einer unangenehmen Geräuschkulisse. Für den mobilen Einsatz eignet sich das 2,05 Kilogramm schwere Notebook nur bedingt. Zwar reicht eine Akkuladung bei geringer Beanspruchung bis zu 3:01 Stunden. Doch danach muss eswieder für 5:02 Stunden an die Steckdose, wenn Sie es während des Betriebs laden.

FAZIT: Das Notebook von Averatec ist ein günstiges und kompaktes Notebook mit ordentlicher Systemleistung für die klassischen Office-Arbeiten. Leider ist esmanchmal sehr laut.

Preis: 1.230,- Euro Gesamtwertung: gut

http://www.averatec.biz

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…