Testbericht

Notebooks: Leistungsstark

Das Pro 6100IW ist ein Notebook aus dem Hause Maxdata, das sich gleichermaßen für den Einsatz im Büro wie im privaten Umfeld eignet. Der Grund dafür ist die vorzügliche Ausstattung, die das Gerät sowohl für den Umgang mit Office-Dateien als auch für 3DSpiele prädestiniert.

Notebooks: Leistungsstark

© Testlabor Printredaktionen

Notebooks: Leistungsstark

Maxdata selbst sieht das Notebook aber eher im Business-Umfeld und man verzichtet auf den Einsatz eines spiegelnden Glare-Displays. Der Widescreen-Monitor misst 15,4-Zoll und liefert eine Auflösung von 1280x800 Bildpunkten. Das Herz des 6100IW ist der mit 2 GHz arbeitende Core- Duo-T2500 von Intel. Außerdem leisten ein GByte Hauptspeicher, eine 80-GByte-Festplatte und eine GeForceGo-7400-Grafikkarte sehr gute Arbeit. Wie so oft bei Notebooks mit schnellen Komponenten und leistungsstarker Grafik geht das allerdings auf Kosten der Akkulaufzeit, die mit etwa 160 Minuten nur Durchschnitt ist. Zudem wird das Notebook nach längerem Einsatz bis zu 47° C warm. Ein weiteres Manko ist die Tastatur, die ein wenig zu stark federt. Dafür stattet Maxdata das 2,75 Kilogramm schwere 6100IW mit zahlreichen Anschlüssen aus: Neben FireWire und vier USB-Steckern findet sich ein Kartenleser, auch ein DVI-I-Anschluss ist vorhanden. Sehr gut sind die Garantiebedingungen, denn Maxdata bietet 36 Monate Bring-In.

Das Pro6100IW Select ist ein leistungsstarkes, gut ausgestattetes Notebook, vornehmlich für den Business-Kunden.

Preis: 1449,- Euro Punkt: 77 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: gut

http://www.maxdata.de

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…