Testbericht

Notebooks: Klein und Edel

Das Vaio TZ11 ist ein ganz besonderes Notebook. Es ist besonders klein, besonders leicht, hat eine besonders lange Laufzeit, ein besonders gutes Display und - leider - auch einen besonders hohen Kaufpreis.

Notebooks: Klein und Edel

© Testlabor Printredaktionen

Notebooks: Klein und Edel

Immerhin 2700 Euro muss der Käufer berappen, doch bekommt er dafür ein Notebook, das sich kaum mit einem zweiten auf dem Markt vergleichen lässt. Das TZ11 ist mit einem LED-Display ausgestattet, das auf 11,1-Zoll eine Auflösung von 1366x768 Bildpunkten liefert und ein gestochen scharfes und äußerst lichtstarkes Bild liefert. Das Display überstrahlt allerdings ein wenig am unteren Rand. Der Prozessor, ein Strom sparender Core 2 Duo U7500, liefert zusammen mit zwei GByte RAM genügend Rechenpower für alle Office-Aufgaben. Die Onboard-Grafik von Intel eignet sich für 2DAufgaben, nicht jedoch für anspruchsvolle 3D-Spiele. Das Vaio ist mit einem Gesamtgewicht von nur 1,2 Kilogramm sehr leicht, das kleine Netzteil wiegt lediglich 325 Gramm. Die Mobilität wird durch eine phantastische Akkulaufzeit von knapp über sechs Stunden noch unterstrichen. Ein Manko des Notebooks ist die hohe Hitzeentwicklung am Lüftungsausgang. Dort wurden während eines Grafiktests 60 Grad gemessen.

FAZIT: Das TZ11 fällt auf. Klein, leicht und edel ist es und das tolle Display macht es zum Blickfang. Die Akkulaufzeit ist blendend. Leider wird es sehr heiß und das Notebook schwächelt im 3D-Bereich.

Preis: 2699,- Euro Punkte: 76 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: befriedigend

http://www.asus.de

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…