Testbericht

Notebooks: Elegant

Samsung ist seit langem als Hersteller leichter und eleganter Notebooks bekannt. Das gilt auch für das M55-Pro mit 17-Zoll-Display. Trotz des großen Bildschirms ist das M55 nur 3 Kilogramm leicht.

Notebooks: Elegant

© Testlabor Printredaktionen

Notebooks: Elegant

Die Hardware- Ausstattung des M55-Pro kann sich sehen lassen: Neben einem Core-2-Duo-T7200 mit 2 x 2 GHz sorgen ein GByte RAM, eine Festplatte mit 100 GByte Kapazität und eine schnelle GeForce-Go-7600-Grafikkarte für reichlich Rechenpower. So eignet sich das M55-Pro nicht nur für Büroanwendungen, sondern durchaus auch für aktuelle Computerspiele. Der integriert DVD-Multibrenner kann Double-Layer-Scheiben beschreiben und auch mit DVD-RAM umgehen. Schnittstellen sind nahezu vollständig vorhanden, lediglich einen digitalen Videoanschluss haben wir vermisst. Die Akkulaufzeit liegt mit dem kleinen Standardakku bei zwei Stunden - hier hatten wir uns ein wenig mehr erhofft. Wer längere Laufzeiten benötigt, der sollte auf den Hochleistungsakku zurückgreifen. Im Dauerbetrieb wird das M55-Pro übrigens sehr heiß. Bis zu 64 Grad haben wir hinten links gemessen. Beim Softwarepaket gibt sich Samsung ein wenig sparsam.

FAZIT: Das M55-Pro von Samsung ist ein elegantes, leistungsstarkes Notebook mit großem Display. Wer auf längere Akkulaufzeiten Wert legt, der benötigt den optionalen Hochleistungsakku.

Preis: 2.100,- Euro Punkte: 77 Preis/Leistung: gut Gesamtwertung: gut

http://www.samsung.de

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…