Smartphone

Nokia Lumia 520 im Test

Mit dem Lumia 520 von Nokia testen wir das bisher günstigste Windows-8-Phone. Doch erfreulicherweise präsentiert sich Nokias Einsteiger-Smartphone im Test alles andere als billig.

Testbericht: Mit dem Lumia 520 präsentiert Nokia das günstigste Windows-8-Phone.

© Nokia

Testbericht: Mit dem Lumia 520 präsentiert Nokia das günstigste Windows-8-Phone.
Jetzt kaufen
EUR 99,90

Pro

  • Belastbarer Akku
  • Ansprechende Optik
  • Gute Ausstattung

Contra

  • Recht dunkler Bildschirm

Fazit

Wer nicht auf Superlative abfährt und eher auf der Suche nach einem ordentlichen, bezahlbaren Smartphone ist, findet im Nokia Lumia 520 einen treuen Begleiter mit einer soliden Ausstattung und praktischen Funktionen.

Nokia Lumia 520 im Test: Das 4 Zoll große Gerät mit Windows 8 Phone sieht recht ansprechend aus und liegt wegen der matten Kunststoffrückseite mit seinen abgerundeten Kante gut in der Hand. Und für Abwechslung ist außerdem gesorgt, weil sich die bunten Rück-Cover tauschen lassen - verfügbar sind sie in Blau, Gelb, Rot, Weiß oder Schwarz.

Die Ausstattung des Nokia Lumia 520 ist durchaus ordentlich. Im Inneren arbeitet ein 1 GHz schneller Dual-Core-Prozessor von Qualcomm recht zuverlässig, ohne rasend schnell zu sein. Der 4 Zoll große Touchscreen löst mit 800 x 480 Pixeln auf. Farben und Kontraste wirkten im Produkttest darauf anständig.

Besonders hell ist der Bildschirm des Nokia Lumia 520 allerdings nicht, was dazu führt, dass bei grellem Sonnenlicht kaum etwas zu erkennen ist auf dem Bildschirm. Die 5-Megapixel-Kamera macht brauchbare Fotos. Dazu gibt es Nokia-typisch kostenloses Musikstreaming und mit Here Drive die Gratis-Onboard-Navigation.

Erfreulich lange (fast 5 Stunden bei typischer Belastung) hält der eher knapp bemessene 1430- mAh-Akku im Test durch. Und recht gut sind auch Sende- und Empfangseigenschaften.

 

Mehr zum Thema

iPhone 5 vs. Lumia 9
Vergleichstest

Das iPhone 5 hat ein größeres Display und einen schnelleren Prozessor. Nokias Flaggschiff präsentiert sich mit Windows Phone 8, LTE und NFC.…
Wir testen das Nokia-Smartphone Lumia 920 mit Windows Phone 8.
Testbericht

72,2%
Nokia Lumia 920 im Test: Das erste Nokia-Smartphone mit Windows Phone 8 fällt allein schon wegen seiner gigantischen…
Lumia 720 im Test: Wir haben das Windows-Phone von Nokia getestet
Windows 8-Smartphone

Nokia Lumia 720 im Test: Das Windows Phone 8-Smartphone bietet gute Ausstattung und solide Leistung. Der Preis ist angenehm niedrig.
9487ef8c-b532-4948-b634-dfb5d6a5bea5.png
Billig-iPhone?

Kein Billig-iPhone, dafür eine frische Alternative: das iPhone 5c macht trotz leicht abgespeckter Technik einen guten Eindruck im Test.
Nokia,Lumia,Kameras,Smartphone
41-Megapixel-Kamera

Das Nokia Lumia 1020 mit 41-Megapixel-Kamera ist in grellem Gelb, Weiß oder Schwarz erhältlich. Kann es im Test überzeugen?