Testbericht

Nikon 1 V1

An technischen Raffinessen lässt sich die V1 in ihrer Klasse kaum überbieten. Die erste spiegellose Systemkamera von Nikon trumpft z.B. mit einem Dual-AF-System auf: Für bewegte Motive steht das Phasen-AF mit 73 Messpunkten und für stehende Objekte - auch bei schlechtem Licht - das Kontrast-AF mit 135 Messfeldern zur Verfügung.

An technischen Raffinessen lässt sich die V1 in ihrer Klasse kaum überbieten.

© Nikon

An technischen Raffinessen lässt sich die V1 in ihrer Klasse kaum überbieten.

Bei der Auslöseverzögerung erreicht die V1 gute Werte, aber keine hervorragenden, wie man das vielleicht erwartet hätte.

Ein mechanischer Verschluss erlaubt 1/4000s und ein elektronischer sogar 1/16000s Verschlusszeit. Bei extrem heller Umgebung hat man also genug Spielraum. Der neue Expeed-3-Bildprozessor ermöglicht, 60 Bilder/s bei voller Auflösung aufzuzeichenen - nach einer halben Sekunde ist allerdings Schluss mit Highspeed.

Nikon hat der V1 ein neues Sensor-Format spendiert (13,2x8,8mm). Der CMOS hat einen Crop-Faktor von 2,7 und ist etwa dreimal kleiner als ein APS-C-Format. Dies macht sich auch bei der Bildqualität bemerkbar. Die V1 liegt in punkto Auflösung und Bildrauschen deutlich hinter den Werten von DSLRs, wie beispielsweise der D3100, zurück.

Fazit:

Die Nikon fällt durch ihre interessante Ausstattung, aber auch durch den relativ klein ausgefallenen 10-MPixel-Bildsensor auf.

TESTURTEIL

Nikon 1 V1

820 Euro; www.nikon.de

Sensor: 1/1,6"CMOS, 3872x2592 Pix, 3,4μm Pit.

Empfindlichkeit: 100 - 6400 ISO, Auto

Video (B/s): Full HD (30), 320x120 (1200)

Auflösung(LP/BH)*: 1219/1163/1116

Rauschen(VN)*: 1,3/1,5/1,8

Dynamik(Blenden)*: 8,3/8,7/9,0

Auslöseverzög. 3000/30 Lux: 0,29/0,61 Sek.*jeweils bei ISO 100/800/1600

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr zum Thema

Nikon Coolpix S1200pj
Testbericht

Die zweitbeliebteste Funktion bei Kompaktkameras ist das sofortige Angucken des Bildes nach der Aufnahme. Die S1200pj hat dafür nicht nur ein…
Nikon Coolpix S6800 Test
Kompaktkamera

Die Nikon Coolpix S6800 gehört mit 145 Gramm zur Kategorie "ständiger Begleiter" und passt noch locker in die Hemdtasche. Im Test prüfen wir die…
Nikon Coolpix AW 120
Testbericht

Die Nikon Coolpix AW120 ist eine Weiterentwicklung der AW 110 und kann vor allem bei der Bewegungssteuerung deutlich zulegen. Wir haben die kompakte…
Nikon Coolpix P340
Kompaktkamera

Die Nikon Coolpix P340 punktet mit guter Bedienung und mäßigem Preis. Doch im Test offenbart die Kompaktkamera entscheidende Schwächen.
Nikon Coolpix S810c
Kompaktkamera

Mit der Coolpix S810c wendet sich Nikon vor allem an Android-Fans, die statt einem Smartphone eine echte Kamera suchen. Wir haben den Hybrid im Test.