Auto-Kamera

NavGear Full-HD-Dashcam MDV-2350 im Test

Der Straßenverkehr wird immer dichter und gefährlicher. Mithilfe der Dashcam von NavGear haben Sie im Notfall wichtige Beweisaufnahmen zur Hand. Wir haben die NavGear Full-HD-Dashcam MDV-2350 im Test.

NavGear Full-HD-Dashcam MDV-2350

© Pearl

Wir haben die NavGear MDV-2350 im Test.

NavGear Full-HD-Dashcam MDV-2350 im Test: Die bei Pearl für knapp 60 Euro angebotene Dashcam wird an der Frontscheibe des Fahrzeuges befestigt. Sie zeichnet dank Bewegungs- sowie G-Sensor Beweisvideos automatisch immer dann auf, wenn sich das Fahrzeug bewegt oder ein Geschwindigkeitswechsel erfolgt wie etwa bei einer Vollbremsung auf der Autobahn – und das in Full-HD-Auflösung von 1920x1080 Pixeln, schreibgeschützt und direkt auf eine optional erhältliche SDHC-Karte.

Die Kamera verfügt über ein 2,4-Zoll-TFT-Display, eine praktische Saugnapfhalterung, Mikrofon, Lautsprecher und HDMI- sowie USB-Schnittstellen.

Fazit

Die Full-HD-Dashcam von NavGear sorgt für hochwertige Aufnahmen Ihrer Autofahrten, die besonders im Falle eines Unglücks von entscheidender Bedeutung sein können.

Mehr zum Thema

Callstel GSM-Repeater MSV-300
Handyempfang verbessern

Leider ist auch ein hoch entwickeltes Land wie Deutschland nicht vor schwachem Handyempfang gefeit. Doch dieses Problem lässt sich nun lösen.
Sumikon Sports HD DV 2.0 von Pearl
Testbericht

Die Action-Cam Somikon Sports HD DV 2.0 von Pearl ist eine erschwingliche Alternative für Action-Cam-Fans.
nx3617 2
Kfz-Spannungswandler

Mit diesem Spannungswandler lassen sich über die Autobatterie auch normale Elektrogeräte wie Fernseher oder elektrische Werkzeuge verwenden.
px1902 8
Dockingstation

Mit dieser Dockingstation erweitern Sie die Anschlussmöglichkeiten Ihres Notebooks und obendrein laden Sie noch zahlreiche Geräte in kürzester Zeit…
sd572 3
Funkmaus

Hochwertige Funkmäuse müssen nicht teuer sein, wie diese Pearl-Maus für gerade einmal 3,90 Euro beweist.