Testbericht

MSI P55A Fuzion mit Sockel-1156

MSIs Fuzion-Mainboards besitzen die Fähigkeit, Grafikkarten verschiedener Produktreihen und sogar Hersteller im Verbund zu betreiben. So kann beispielsweise eine GeForce 9800GT mit einer Radeon HD 5770 im gleichen System betrieben werden. Der Lucid Hydra LT22102 Chip sorgt dafür, dass die Karten zusammenarbeiten.

msi, mainboard, MSI P55A Fuzion mit Sockel-1156

© PC Magazin

msi, mainboard, MSI P55A Fuzion mit Sockel-1156
MSI P55A Fuzion

© PC Magazin

So interessant die Technik ist, so selten dürfte sie notwendig sein. Wer bereits eine teure Hochleistungsgrafikkarte besitzt, wird meist zu einer gleichen Zweitkarte greifen.

Neben dem Fuzion-Feature bietet das Board moderne Schnittstellen wie USB 3.0 - einmal an der Slotblende nach außen geführt, die zweite als Schnittstelle auf der Platine - und ebenfalls zwei SATA 6GBit/s-Schnittstellen.

Übertakter kommen mit den OC-Genie getauften Übertaktungsfunktionen auf ihre Kosten.Die Treiberinstallation erfolgt halbautomatisch. Die Installations-Software ermittelt, für welche Komponenten Treiber vorhanden sind. Diese müssen manuell ausgewählt werden.

Fazit:

Das Fuzion bietet die technisch sehr interessante Option, verschiedene Grafikkarten im Verbund betreiben zu können. Ob sich das lohnt, muss jeder für sich entscheiden.

Testurteil:

MSI P55A Fuzion

ca. 169 Euro; www.msi-computer.de

Sockel/Chipsatz: 1156/Intel P55

PCI-E-/PCI-Schnittstellen: 2 x X16 (elektrisch 2 x X16), 2 x X1/2

Grafik/Sound/LAN: -/✔ (PCI-E-Soundkarte)/1 x GBit

USB/Firewire/SATA: ✔/✔/✔

Gesamtwertung: sehr gut

Mehr zum Thema

DFI Blood Iron P45-T2RS
Testbericht

Noch auf der Computex im Juni verkündete DFI, wieder eine größere Rolle auf dem Deutschen Markt spielen zu wollen. Die Platine, die als Folge unser…
Das bieten die ersten Thunderbolt-Mainboards
Ratgeber: "Hardware"

Jetzt geht's los: Die ersten Geräte mit High-Speed-Schnittstelle Thunderbolt sind da. Die von Intel entwickelte Schnittstelle schafft bis zu 10…
Gigabyte GA-Z77X-UP5TH im Test.
Testbericht

Das Intel-Z77-Mainboard mit der umfangreichsten Ausstattung ist das GA-Z77X-UP5TH von Gigabyte. Wir haben den Test.
Mit
4K-Lösung

Auf der Cebit 2013 stellte Gigabyte neue Haswell-Mainboards vor. Der Hersteller bewirbt mit "4K" eine neue Lösung für Ultra-HD mit vier…
Bitcoin-Mining leichtgemacht: Asrock stellt die Mainboards H61 Pro BTC und H81 Pro BTC vor.
Hardware für Goldgräber

Asrock stellt die PC-Mainboards H61 Pro BTC und H81 Pro BTC vor. Die Platinen sind auf effizientes Bitcoin-Mining spezialisiert.