Touch-Notebook

Medion the Touch 300 im Test

Das The Touch 300 von Medion ist nicht einfach nur ein 15,6-Zoll-Notebook mit Touch-Funktion, das Display kann um 300 Grad umgeklappt und so besser für die Touchbedienung oder für das Betrachten von Filmen genutzt werden.

image.jpg

© Medion

Pro

  • Stand-Modus für Touch-Apps
  • Umfangreiche Ausstattung

Contra

  • Mit 2,6 kg hohes Gewicht
Gut

Durch die Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten werden alle Bedienelemente auch bei Desktop-Applikationen so groß dargestellt, dass sie per Touch gut bedienbar sind. Als Basis für den 500-Euro-Rechner dient ein Intel Pentium 3556U mit integrierter Intel-HD-Grafik.

Hinter dem Namen Pentium verbirgt sich ein vollwertiger Intel-Core-Prozessor mit zwei Kernen und 1,7 GHz Taktfrequenz. Damit bekommt man eine sehr ordentliche Rechenleistung, die 3D-Performance reicht aber nur für ältere oder weniger anspruchsvolle Spiele aus.

Für ein Notebook dieser Preisklasse sehr gut ist die Akkulaufzeit von sechs Stunden, allerdings ist das The Touch 300 mit 2,6 kg relativ schwer. Die Festplatte im Medion bietet 500 GByte Kapazität, zusätzlich ist ein DVD-Brenner eingebaut. Das Kunststoffgehäuse ist gut verarbeitet, das Keyboard hinterlässt einen guten Eindruck. Für die DVD-Wiedergabe ist PowerDVD vorinstalliert.

Gemessen an seinem für ein Touch-Notebook günstigen Preis bietet das Medion The Touch 300 eine gute Leistung und eine umfangreiche Ausstattung. Der Stand-Modus ist toll für Touch-Apps und Filme.

Mehr zum Thema

Medion Akoya E7219, notebook
Testbericht

Gerade einmal 480 Euro wandern für das 17,3-Zoll-Notebook Akoya E7219 von Medion über den Ladentisch.
Medion Akoya E6416
Aldi-Laptops ab 30.07.

Aldi Nord bietet den Laptop Medion Akoya E6416 ab dem 30. Juli 2015 für 399 Euro. Aldi Süd bietet fast das gleiche Modell mit mehr Leistung für 499…
Aldi-Laptop von hinten
Aldi-Laptop ab 30. April 2015

Mit dem Aldi-Laptop Medion Akoya E6416 (MD 99560) wartet ab dem 30. April 2015 ein neues Notebook beim Discounter. Lesen Sie unsere Tester-Meinung.
Medion Akoya E7416 Test
Aldi-Notebook seit 25. Juni

Aldi hat das neue Notebook Medion Akoya E7416 (MD 99585) seit dem 25. Juni im Angebot. Unsere Tester sagen: ein gutes Upgrade für den Januar-Laptop.
Medion Akoya E4214 (MD 99570) auf Aldi-Süd-Website
Neuer Aldi-Laptop für 279 Euro

Aldi Süd bietet den Laptop Medion Akoya E4214 (MD 99570) seit dem 25. Juni für 279 Euro an. Tester sehen angemessene Einsteiger-Ausstattung zum…