55-Zoll-TV

Loewe Reference ID 55 im Test

Loewe ist als TV-Hersteller bekannt für sein außergewöhnliches Design und seine Eleganz. Der Reference ID 55 versprüht wahre Ästhetik und liefert einen angenehmen Sound.

Loewe Reference ID 55

© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Hersteller

Loewe Reference ID 55

Pro

  • edles Design
  • gute Bewegungsdarstellung
  • satter Sound

Contra

  • gewöhnungsbedürftige Bedienung
  • Schwarzwert

Ein großes TV-Testfeld beschert unserer Redaktion üblicherweise viele Besucher im Testlabor. Da kommen manche Kollegen gern vorbei, um zu sehen, welche TV-Schönlinge wir dieses Mal testen und was die so alles können. Mal wird ein Gerät bestaunt und mal abgelehnt. Die Besucher tun gerne kund, was ihnen etwa gerade am Standfuß oder Rahmen des Fernsehers gefällt oder nicht - Geschmackssache eben.

Doch der Loewe Reference ID 55 sorgte für mehr als nur reines Interesse. Die Begeisterung der Kollegen war greifbar - und das, selbst wenn das TV-Gerät mal nicht eingeschaltet war. Loewe überzeugt mit purer Eleganz und schönem Design. Die Verarbeitung und das Material sind hochwertig. Der silberne Rahmen perfektioniert den Gesamteindruck und lässt den Fernseher als eine Art Leinwand mit edlem Rahmen erscheinen.

Praxis: Loewe-Fernseher optimal einstellen

Wer so tief in die Tasche greift und sich dieses Prachtexemplar nach Hause holt, braucht auch das richtige Wohnzimmer. Der Loewe Reference ist prädestiniert dafür, mitten im Raum zu stehen, Anschlüsse und lästige Kabel werden dank Abdeckungen verborgen und trüben den Gesamteindruck des TV-Geräts keineswegs. Somit dürfte der 55-Zöller zu Hause eine ähnliche Bewunderung erfahren wie in unserem Labor.

Loewe Reference Id 55, home entertainment, fernseher

© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Hersteller

Der deutsche TV-Hersteller ist spätestens seit dem Connect ID für sein individuelles Design-Konzept bekannt. Endverbraucher können zwischen verschiedenen Farben bis hin zum individuell bedruckten TV-Gerät wählen. So erhält der Kunde einen möglichst individuellen TV.

Power on

Schaltet man den Loewe Reference ID 55 dann an, kann auch seine Bildqualität mit der anderer TV-Geräte mithalten. Zwar erreicht er nicht den Schwarzwert des Sony-Geräts und auch die normierten Farben sind nicht perfekt getroffen, aber diese Abweichungen sind minimal und die hier geübte Kritik bewegt sich auf sehr hohem Niveau.

Was die Wiedergabe von Bewegung betrifft, ist der Loewe der beste TV in diesem Testfeld. Was man sonst eher vom Konkurrenten Sony gewohnt ist, schafft der deutsche Hersteller hier fehlerfrei. Wer auf Kino-Look steht, sollte unter der Einstellung Filmglättung DMM den Wert soft wählen. Wer es etwas glatter und ruckelfreier mag, ist auch mit dem Wert mittel gut beraten - hier entscheidet der individuelle Geschmack.

Übersichtlich gestaltet

Noch vor wenigen Wochen stellte Loewe sowohl der Presse als auch seinen Händlern das neuartige Menü und die neue Benutzeroberfläche vor. Nun hat der Hersteller in seinem Menü Platz für Icons und eine klare Schrift geschaffen, was den Umgang mit dem TV-Gerät enorm erleichtert.

Kaufberatung: Alle Loewe-Fernseher im Test

Das Hauptmenü Home ist der Anlaufpunkt für alle Optionen, Bild- und Audio-Einstellungen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist anfangs, dass der Anwender nicht genau sieht, dass er mit dem Drücken der Menü-Taste bereits das rechte Ausklappmenü aktiviert hat. Die farbliche Untermalung durch einen kleinen Lichtkegel, der zeigen soll, wo man sich gerade im Menü befindet, ist etwas schwer zu erkennen. Wer hier noch einmal die Pfeiltaste rechts drückt, fliegt wieder aus dem Menü. Nach ein paar Fehlversuchen ist man jedoch schnell mit der Bedienung vertraut.

Viel Sound im System

In der Standardausführung kommt der Loewe Reference ID 55 für gut 7.500 Euro ins Eigenheim. Ein wahrlich stolzer Preis für ein TV-Gerät. Dafür trumpft der deutsche Hersteller nicht nur mit reiner Bildqualität, Smart-TV-Portal und Bedienfreundlichkeit auf, sondern vor allem mit edlem Design und sattem Sound. Dabei ist es kein Geheimnis, dass die sonst so schlanken und minimalistischen TVs der Konkurrenz aufgrund ihrer flachen Bauart keinen großartigen Sound aus ihren Geräten zaubern können.

Loewe spielt hier seinen Vorteil als soundaffiner Hersteller aus. Unterhalb des Bildschirms befindet sich der Stereo Speaker. Bereits ohne zusätzliches Equipment überzeugte das Gerät damit in actionreichen Szenen mit einem guten und satten Bass. Die Eingangsszene unserer Test-Blu-ray Skyfall mit James Bond auf dem Güterzug brachte das System realistisch und wohlklingend ins Wohnzimmer. Auch das Intro mit dem Titelsong Skyfall von Adele klingt dank der unverfälschten Wiedergabe sehr angenehm.

Ästhet

Wer gerne von Eleganz und hochwertigem Design umgeben ist, liegt mit dem Loewe Reference ID 55 genau richtig. Dieses High-End-TV-Gerät wird nicht nur die Nachbarn zum Staunen bringen. Auch der satte Sound mit tollem Bass begeistert.

Mehr zum Thema

LG 55LM960V