Testbericht

Linux-Distribution: Power Paket übersichtlich

Die neuste Version von Mandrake Linux 8.2 ist in zwei Versionen erhältlich: in der Standard-Ausführung und als umfangreicheres PowerPack. Zu den Hauptmerkmalen des PowerPack zählen Erweiterungen wie StarOffice 6.0, längere Supportleistungen und vier zusätzliche CDs mit Quellcode und kommerziellen Anwendungen. Neben einer Referenz ist in der PowerPack Edition auch ein umfangreiche Installationshandbuch enthalten.

Linux-Distribution: Power Paket übersichtlich

© Testlabor Printredaktionen

Linux-Distribution: Power Paket übersichtlich

Der Anwender kann die Installation von Mandrake 8.2 schnell und serienmäßig oder im umfangreich mit Menüs beschilderten Benutzermodus durchführen: Letzterer verlangt viel Zeit (30 Minuten und mehr), belohnt aber durch gelungene, übersichtliche Menüs. Lediglich den Bedarf der CD-ROMs sollte Mandrake optimieren: Wir mussten viermal ein neues Medium einlegen - im PowerPack finden sich sieben CDROMs.

Mandrake 8.2 ist auf dem neusten Stand der Technik: Neben dem Kernel 2.4.18 kommen GNOME 1.4 und XFree 4.2 zum Einsatz. Lediglich KDE hingt mit Version 2.2 hinter der aktuellen 3.0 her; allerdings lag es zur Release von Mandrake 8.2 noch nicht vor. Im System nehmen Assistenten wie Draknet dem Anwender Konfigurationsarbeiten ab.

http://www.ixsoft.de

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.